...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

14 beste Resorts in Abchasien – welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

39

Ein mildes subtropisches Klima, 220 Sonnentage im Jahr, die unberührte Schönheit des Kaukasus und weite Strände – all das ist die Republik Abchasien. In der Sowjetzeit wurde das gesegnete Land die “sowjetische Riviera” genannt. Die beliebte Küste galt als Paradies und beliebter Urlaubsort für Millionen von Bürgern. Die Zeit ist vergangen, ein riesiges Land ist in Vergessenheit geraten, aber die gastfreundlichen Ferienorte Abchasiens ziehen immer noch Touristen mit ihrer malerischen Natur, balneologischen Quellen, beliebten Attraktionen und erschwinglichen Preisen an.

Gagra

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Die Geschichte von Gagra mit einem romantischen Heiligenschein begann im Jahr 1903, als der Urenkel von Paul I., Prinz von Oldenburg, sich daran machte, in der Schwarzmeerprovinz einen Urlaubsort zu schaffen, der den Titel „russisches Nizza” verdient. Dank Seiner Hoheit wurde aus einer wunderschönen Ecke der Küste ein berühmter Luftkurort.

Und heute zieht Gagra, das nur 41 km vom Flughafen Sotschi entfernt liegt, Touristen mit seiner (nach abchasischen Maßstäben) entwickelten Infrastruktur, heilenden hydropathischen Kliniken und der höchsten Lufttemperatur in der Republik an. Letzteres ist auf die Lage der Stadt zurückzuführen, die bequem auf einer schmalen Ebene zwischen dem Meer und dem Kaukasusgebirge thront. Der Eindruck der abchasischen Kurhauptstadt kann nur durch die Echos des Krieges getrübt werden – verfallene Häuser, verlassene Pensionen und verfallene Langzeitbauten.

Das Gebiet ist in zwei Teile geteilt. Old Gagra ist eine Ansammlung architektonischer Denkmäler aus der Zaren- und Sowjetzeit, ein einsamer Kiesstrand und wenige Touristen. New Gagra ist berühmt für seine Restaurants, Cafés, Hotels, den einzigen Wasserpark in Abchasien und Strände, die alle Arten von Meeresaktivitäten anbieten: von Bananenbootfahrten bis zum Tauchen.

Siehe Preise für Touren nach Gagra

Picunda

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

21 km von Gagra entfernt liegt eine kleine Stadt mitten im Grünen, deren Name vom griechischen Wort “pintus” (Kiefer) stammt. Dies ist der einzige Ort auf dem Planeten, an dem die einzigartige Pitsunda-Kiefer wächst – im gleichen Alter wie die alten Dinosaurier. Der Reliktbaum ist nicht nur für sein ehrwürdiges Alter bekannt, sondern auch für die von ihm freigesetzten Phytonzide – flüchtige Wirkstoffe, die die Entwicklung von Tuberkulose verursachenden Bakterien hemmen. Die heilende Meeresluft und das berühmte Pinienreservat haben Pitsunda zu einem Erholungsort gemacht, an dem Menschen ihre Gesundheit wiederherstellen möchten.

Hier gibt es keine Nachtbars, laute Discos und luxuriöse Fünf-Sterne-Hotels. Touristen übernachten im privaten Sektor oder in demokratischen Einrichtungen, von denen die beliebtesten das moderne “Paradise Beach”, das abgelegene LDZAA und die komfortable Pension “Pine Grove” sind. Die Strände sind kiesig und sandig. Stürme umgehen die örtliche Küste und das Wasser erfreut mit kristallklarer Klarheit. Am flach abfallenden Ufer überschreitet die Meerestiefe einen Meter nicht, was dieses Paradies zu einem geeigneten Ort für Familien mit kleinen Kindern macht.

Siehe Preise für Touren nach Pitsunda

Suchum

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Sukhum kann kaum als ausschließlicher Badeort bezeichnet werden. Hier herrscht eine andere Atmosphäre. Die Hauptstadt Abchasiens zieht diejenigen an, die gemächliche Spaziergänge entlang des Stadtdamms, die Bekanntschaft mit den Ruinen der alten Mauern der Festung Suchumi und die gemessene Ruhe zwischen den exotischen Pflanzen des Botanischen Gartens und des Arboretums bevorzugen. Im Vergleich zu anderen abchasischen Ferienorten floriert hier die touristische Infrastruktur. Sukhum hat alles, was ein Reisender für ein angenehmes Leben braucht: Hotels, Pensionen, Sanatorien, Geschäfte, Kinos, Apotheken und zwei Theater.

Das Stadtzentrum ist gemütlich und sauber, die öffentlichen Verkehrsmittel funktionieren ohne Unterbrechung. Es gibt herrliche Strände in Sukhum. Die beliebtesten von ihnen – Central und Sinop – sind mit Kieselsteinen bedeckt und mit Cabanas, Sonnenschirmen und Sonnenliegen ausgestattet. Der Eingang zum Meer ist sanft, mit einer ruhigen Erleichterung. Am Ufer gibt es Attraktionen für Kinder, Katamaran- und Jet-Ski-Vermietungen sind geöffnet, und eine Kette von Cafés und Restaurants erstreckt sich entlang der Böschung.

Siehe Preise für Touren nach Suchum

Neuer Athos

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Der facettenreiche New Athos gleicht einem blühenden Garten. Anmutige Zypressen erheben sich entlang der Gassen, weitläufige Palmen spenden wohltuenden Schatten und duftende Oleander. Die Hänge der Berge, die die Stadt zuverlässig vor kalten Wirbelstürmen schützen, schaffen hier ein besonderes Mikroklima mit minimalen Temperaturunterschieden und mäßiger Luftfeuchtigkeit, und die Meeresbrise schützt vor der brütenden Hitze.

Umgeben von Eukalyptus- und Pinienhainen erstreckt sich der Küstenstreifen der ehemaligen Hauptstadt Abchasiens über 10 km von Ost nach West. An den mit Kieselsteinen und grobem Sand bedeckten Stränden gibt es genügend Plätze zum Entspannen für alle. Aber diese malerische Region ist nicht nur für das warme Meer und die sanfte Sonne berühmt. New Athos ist russischen Touristen als spirituelles Zentrum des Christentums bekannt.

Tausende von Pilgern kommen jährlich zum Simono-Kanonite-Kloster, um das wunderbare Kreuz des Klosters zu verehren und am Gottesdienst in der Kathedrale von St. Panteleimon teilzunehmen. Neben dem orthodoxen Schrein befindet sich unweit der Stadt der Stolz Abchasiens – die Neue Athos-Höhle – eine der schönsten Felsformationen der Welt. Die Tiefe des natürlichen Meisterwerks erreicht 180 m, die Länge beträgt 1,9 km.

Sehen Sie sich die Preise für Touren nach New Athos an

Kandrips

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Der Hauptvorteil des abchasischen Dorfes ist die Nähe zur russischen Grenze. Wenn Sie sich für Tsandripsh als Erholungsort entscheiden, schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie verbringen Ihren Urlaub in einer Atmosphäre gemütlicher Ruhe und besuchen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungszentren des 5 km entfernten lauten Adlers.

Die Küste erstreckt sich in Tsandripsh über 8 km. Er wird weder durch Zäune noch durch Betonbrecher unterbrochen. Die flach abfallenden Strände hier sind mit großen Kieselsteinen bedeckt, die ohne spezielle Schuhe unbequem zu begehen sind. Diese Unannehmlichkeiten werden jedoch durch Liegestühle, Sonnenschirme und Wasseraktivitäten kompensiert: Bananenfahrten, Paragliding, Boots- und Jetski-Verleih.

In Tsandripsh und aktiven Touristen gibt es etwas zu tun. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind der Tsandripsh-Tempel aus dem 6. bis 8. Jahrhundert, die skurrilen White Rocks, die Khashupse-Schlucht und die Khashup-Festung, die größte mittelalterliche Verteidigungsanlage in Abchasien.

Sehen Sie sich die Preise für Touren in Tsandripsh an

Ldzaa

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Der absolute Vorteil des Resorts Ldzaa ist die Kombination aus unberührter Natur der malerischen Pitsunda Bay und zivilisierter Erholung. Hier finden Sie überall Restaurants, Cafés und Geschäfte. Auch bei der Unterkunft sind keine Überraschungen zu erwarten. Das Dorf bietet eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten – von einem demokratischen Privatsektor bis hin zu komfortablen Villen. Der Strand des Resorts liegt in einer ruhigen Bucht, die nur selten von starken Winden besucht wird. Das Meer hier ist warm und durchsichtig, und die Küste ist mit kleinsten Kieselsteinen und hellgelbem, weichem Sand bedeckt, auf dem man so angenehm barfuß laufen kann.

Deshalb verliebte sich Ldzaa in Familien mit kleinen Kindern. Die Zeit hier kann nicht nur am Strand verbracht werden. Das Resort und die umliegenden Dörfer sind reich an Natur- und Architekturdenkmälern, von denen das beliebteste das heidnische Heiligtum von Ldzaa-Nyha ist. Geschichtsinteressierte werden sich für den Pitsunda-Tempel und den Freilichtmuseumskomplex Great Pitiunt interessieren, in dem die Überreste der antiken Siedlungen der Hellenen aufbewahrt werden.

Bagripsch

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Das gemütliche Bagripsh, das den Bewohnern der ehemaligen UdSSR als das Dorf Cholodnaya Rechka bekannt ist, zieht Reisende mit seiner Lage an. Auf der einen Seite das 14 km entfernte, touristisch überlaufene Gagra, auf der anderen Seite kristallklare Luft, die unberührte Natur der majestätischen Berge und heitere Ruhe. Am Fuße der Gagra Range gibt es 2 Strände. Einer von ihnen, der wegen der bizarren Kalkablagerungen White Rocks genannt wird, ist malerisch und menschenleer.

Der zweite – ausgestattet mit Sonnenschirmen und Liegestühlen – gehört zwar zur Pension Bagripsh, steht aber allen zur Verfügung, die Sonne tanken möchten. Für diejenigen, die Abchasien nicht nur wegen eines Strandurlaubs wählen, bieten örtliche Reisebüros Ausflüge nach New Athos, zu Schwefelwasserstoffquellen, zum hochgelegenen Ritsa-See und zu herrlichen Alpenwiesen an.

Gudauta

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Umgeben von alten Legenden liegt Gudauta, eingetaucht in das Grün von Zitrusbäumen, bequem am Ufer einer malerischen Bucht. Die Strände hier erfreuen sich an dem Mangel an Menschenmassen, die einen Platz unter der Sonne finden möchten. Der Ferienort lockt mit einer Kombination aus Ruhe und einer Fülle interessanter Orte in der Umgebung, wie dem Ritsa-See, den Ruinen des Palastes der abchasischen Könige, dem Tempel der Himmelfahrt der Muttergottes mit Fresken des XIV Jahrhundert und ein einzigartiges Höhlenkloster, dessen Zellen in einen 50 Meter hohen Felsen gehauen sind.

Die breite Küstenlinie, die sich über 4 km erstreckt, ist mit feinem Kies bedeckt, der im östlichen Teil in Sand übergeht. Das Wasser ist klar, der Abstieg ins Meer ist sanft und bequem. Am gepflegtesten und geeignetsten für die Erholung ist der Central Beach, der mit einem Café, Sonnenliegen, Duschen und Umkleidekabinen ausgestattet ist. In Gudauta finden Sie keine Luxushotels und keine entwickelte touristische Infrastruktur – das Resortleben kehrt seit kurzem in das Dorf zurück. Zu den verfügbaren Unterkunftsmöglichkeiten gehören der Privatsektor, Gästehäuser, bescheidene Pensionen und der Bambora-Hotel-Cottage-Komplex.

Siehe Preise für Touren nach Gudauta

Jakobsmuschel

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Woran erinnern sich Touristen, wenn sie ein kleines abchasisches Dorf mit dem lustigen Namen Grebeshok als Urlaubsziel wählen? Über die unberührte Schönheit der mächtigen Berge, das kristallklare Meerwasser, magische Sonnenuntergänge, die schattige Kühle von Mandarinenhainen und die außergewöhnliche klingende Stille. Grebeshok liegt am Hang des Gagra-Kamms, der sich über die glatte Oberfläche des Schwarzen Meeres erhebt, und ist ein Paradies für Liebhaber abgeschiedener Entspannung. Es gibt keine lauten Einrichtungen und überfüllten Hotels in der Nähe des Dorfes, aber es gibt Mini-Hotels, die mit niedrigen Preisen für die Unterkunft, der Gastfreundschaft der Besitzer und unglaublich leckeren hausgemachten Gerichten begeistern.

Verlassener wilder Strand ist nur wenige Gehminuten vom Dorf entfernt. Wenn Sie entlang eines malerischen Hangs zum Wasser hinabsteigen, treffen Sie auf das geheimnisvolle Schloss der Fürsten Oldenburg. Und darunter gibt es ein azurblaues Meer und eine saubere Küste, die auf der einen Seite mit großen Kieselsteinen und auf der anderen mit weichem Sand bedeckt ist. Wer eine Pause vom Schwimmen einlegen möchte, kann zum Ritsa-See, zum Gegsky-Wasserfall oder zum Seaside Park gehen.

Alahadzy

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Alakhadzy liegt zwischen Pitsunda und Gagra und ist ein kleines Dorf, das von Bergketten und Zitrushainen umgeben ist. Das Leben hier ist gemächlich und gemessen, und die touristische Infrastruktur ist nicht ausgebaut und bietet nur wenige Geschäfte, Mini-Hotels und Cafés. Daher kommen diejenigen hierher, die keine Unterhaltung brauchen und einen ruhigen ländlichen Urlaub schätzen, der nur durch den Besuch einiger Sehenswürdigkeiten verdünnt wird: die Ruinen einer alten Basilika und Naturparks.

Auf Wunsch können Sie einen Ausflug zu nahe gelegenen Resorts buchen. Am zentralen Strand ist immer nicht überfüllt. Der „wilde” Blick auf die Küste wird nicht von den Früchten der Zivilisation überschattet: Cabanas und Sonnenliegen. Das Sonnenbaden kann nur von Anwohnern verhindert werden, die gelegentlich mit Jetskis am kieselbedeckten Ufer festmachen, und den allgegenwärtigen Händlern von Bier, hausgemachtem Wein, getrocknetem Fisch und geräucherten Muscheln.

Musser

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Mussera ist einzigartig und erstaunlich. Dies ist der einzige Ort am Schwarzen Meer, an dem Berge, die mit üppiger Vegetation bewachsen sind, fast an die azurblaue Wasserfläche heranreichen und nur einen schmalen Streifen Kieselküste frei lassen. Die erstaunlich schöne Landschaft wurde nicht durch die Früchte menschlicher Aktivitäten verdorben: Es gibt hier weder eine Eisenbahn noch eine Autobahn. Aus diesem Grund wurde dieses fabelhafte Land von den sowjetischen Führern als Ort der Ruhe ausgewählt.

Im Dorf gibt es Datschen von Stalin und Gorbatschow sowie das ehemalige KGB-Sanatorium – jetzt die Pension Mussera, die für ihre moderne Infrastruktur, ihr ausgezeichnetes Essen und ihren eigenen ausgestatteten Strand bekannt ist. Hier gibt es keinen Privatsektor. Außerhalb der Pension befinden sich jahrhundertealte subtropische und Nadelwälder des Biosphärenreservats, Teeplantagen, sieben Kilometer sauberster Strand und malerische Schluchten. In einer von ihnen – der Scheune – befinden sich verfallene Mauern eines alten Tempels, der im 10. Jahrhundert erbaut wurde und mit Efeu bedeckt ist.

Ckuara

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Das Dorf Tskuara (Primorskoje) liegt 81 km von der abchasisch-russischen Grenze entfernt. Hier umrahmen grüne Berge endlose Täler, und ein Pfad, der durch einen duftenden Eukalyptushain führt, führt zur saubersten Küste. Die Menschen kommen jedoch nicht nur wegen des warmen Meeres und der malerischen Landschaften hierher. Das Ziel der meisten Touristen ist es, die berühmten Schwefelwasserstoff- und Schlammquellen zu besuchen. Die neben dem Dorf gelegene Badeanstalt verfügt über Heilschlamm, drei Schwefelwasserstoffbecken und eine heiße Dusche.

Heilbäder sind bei Erkrankungen der Haut, des Herz-Kreislauf-, Nerven- und Urogenitalsystems angezeigt. Um die therapeutische Wirkung voll zu spüren, ist es notwendig, einen Kurs von 10-15 Verfahren zu absolvieren. Die Zeit frei von Gesundheitsbädern kann einem Ausflug zum Schwanensee, der Neuen Athos-Höhle, dem Iverskaya-Berg, der Zelle von Simon dem Zeloten und dem Neuen Athos-Kloster gewidmet werden.

Aguder

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Bezaubernde Landschaften und günstiger Urlaub im privaten Bereich – das sind alles Vorzüge des bescheidenen Agudzera. Zu Sowjetzeiten arbeitete hier ein großes Verteidigungsforschungsinstitut, das seine Aktivitäten Ende der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts beendete. Die zerstörerische Wirkung der Perestroika wurde durch den georgisch-abchasischen Konflikt fortgesetzt, der den einst beliebten Ferienort in ein halbtotes Dorf verwandelte. Der Agudzera-Strand, der einen Blick auf Sukhum bietet, ist wild und nicht überfüllt.

Die Küste ist nicht mit Wellenbrechern ausgestattet, sodass Sie im kristallklaren Wasser nicht einmal einen Hauch von Müll sehen werden. Mittags, wenn die Hitze ihren Höhepunkt erreicht, können Sie sich im Schatten jahrhundertealter Eukalyptusbäume verstecken oder zu nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten gehen. An touristischen Routen mangelt es nicht. Im Dorf selbst gibt es eine funktionierende orthodoxe Kirche des Propheten Elia. Die Ruinen der mittelalterlichen Burg von König Bagrat sind 8 km entfernt, und die steinerne Beslet-Brücke, der berühmte Botanische Garten und die Affenschule sind 10 km entfernt.

Otschamtira

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Ochamchira liegt im südlichen Teil der Republik, der nur selten von Touristen besucht wird, die an zivilisierten Strandmüßiggang gewöhnt sind. Die Stadt selbst kann nur die Aufmerksamkeit von Fans der Straßenfotografie auf sich ziehen, die die nicht triviale Schönheit verlassener Häuser, unvollendeter Objekte und für immer eingefrorener Attraktionen sehen können. Die Hauptattraktion des Resorts ist der Damm, der von den reinsten Meereswellen umspült und von einer Mauer aus undurchdringlichen Buchsbaumwäldern begrenzt wird.

Breite Strände, die mit kleinen Kieselsteinen bedeckt sind, sind nicht ausgestattet, aber sie sind malerisch und menschenleer, was Liebhaber eines erholsamen Urlaubs und absoluter Einsamkeit anzieht. Die touristische Infrastruktur von Ochamchira ist sehr schlecht ausgebaut. Ein Kino, mehrere Cafés und Souvenirläden – mehr Unterhaltung bietet die Stadt ihren Gästen nicht. Sie können eine Übernachtung im Privatsektor oder im einzigen Samshit-Minihotel buchen, das komfortable Zimmer und drei Mahlzeiten am Tag für die Gäste vorbereitet hat.

Welche für Familien mit Kindern zu wählen

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Eltern, die einen Urlaub mit Kindern in Abchasien planen, müssen wissen, dass die unabhängige Republik erst kürzlich den Weg eingeschlagen hat, das Resortgeschäft wiederzubeleben. Eine ausgebaute touristische Infrastruktur oder Clubhotels findet man hier nicht. Daher müssen Sie die Freizeit für Ihre Kinder selbst organisieren. Vergessen Sie die Ernährung nicht: Die üblichen Milchmischungen sind seltene Gäste in lokalen Geschäften.

Familien mit Kindern, die Wert auf eine ideale ökologische Umgebung und die Sauberkeit der Küste legen, sollten auf Pitsunda und das nahe gelegene Dorf Ldzaa achten – das Land der Relikt-Kiefernwälder und der transparenten Wellen des Schwarzen Meeres. Hier gibt es fast keine starken Stürme und der Küstenstreifen ist mit Kieselsteinen und Sand bedeckt. Der Schwachpunkt des Resorts ist die Kinderanimation, für die Sie ins benachbarte Gagra gehen müssen.

Das laute Gagra ist bekannt für seine Nähe zur russischen Grenze und seine (im Vergleich zu anderen Ferienorten in Abchasien) entwickeltere Infrastruktur. Die Stadt hat eine gute Auswahl an Familienpensionen und Hotels, darunter solche, die auf All-Inclusive-Basis arbeiten. Von der vorgeschlagenen Unterhaltung – ein Wasserpark und Strandattraktionen.

Eltern von Teenagern, die sich für Geschichte und Naturattraktionen interessieren, sollten Sukhum als Urlaubsort wählen. Die Hauptstadt Abchasiens ist berühmt für die Affenschule und den ältesten botanischen Garten im Kaukasus. Die Strände im Resort sind Sand- und Kiesstrände, der Zugang zum Meer ist sanft. Interessant ist auch New Athos mit seinen zahlreichen Natur- und Architekturdenkmälern.

Beste Reisezeit

14 beste Resorts in Abchasien - welches man zur Erholung wählen sollte, Foto, Beschreibung, Karte

Die Hochsaison beginnt in Abchasien am Ende des Frühlings, wenn sich die Luft auf +22 °C erwärmt. Die Taubheit der Wintermonate legt sich und die ersten Gäste treffen an der Schwarzmeerküste ein. Diese Zeit eignet sich gut für Sightseeing und Erholung. Sommerhitze dominiert das Territorium der Republik von Mitte Juli bis August. Die Lufttemperatur steigt auf +35°C, auch häufige Kurzschauer retten nicht vor der drückenden Hitze.

Sie baden von Juni bis Ende September an der Schwarzmeerküste Abchasiens. Zu Beginn des Sommers „belebt” das Wasser mit erfrischenden + 19°C. Bis Juli erwärmt sich das Meer auf + 26 ° C und erfreut mit dieser angenehmen Temperatur bis zur Samtsaison. Der günstigste Ruhemonat ist der September. Eine leichte Brise bringt lang ersehnte Kühle und das Risiko, einen Sonnenstich zu bekommen, sinkt auf null. Die Lufttemperatur reicht von +24 bis +27°C, Wasser – von +23 bis +25°C. Der Touristenstrom nimmt ab, und die lokalen Märkte sind im Gegenteil mit preiswertem, frisch gepflücktem Obst und Gemüse gefüllt.

Resorts von Abchasien auf der Karte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen