...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

4 Wege vom Flughafen Zürich ins Stadtzentrum

18

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um vom Flughafen in die Stadt Zürich zu gelangen. Wer das Sparen nicht gewohnt ist, bevorzugt das bequemste und schnellste Fortbewegungsmittel – ein Taxi. Aber diese Reiseoption ist nicht für jeden geeignet. Wir erklären Ihnen, wie Sie auf anderen verfügbaren Wegen in die Innenstadt gelangen.

Ein beliebteres Verkehrsmittel, das die Aufgabe übernimmt, die Schweizer Gäste komfortabel vom Flughafen abzuliefern, ist die Bahn. Die Schweizer Züge gelten als eine der bequemsten und schnellsten, was bereits von allen geschätzt wurde, die es geschafft haben, dieses interessante Land zu besuchen.

Taxi

Wie bereits erwähnt, ist ein Taxi eine geeignete Option für diejenigen, die sich die teurere Art der Fortbewegung leisten können. Der Hauptvorteil eines Taxis besteht darin, dass der Fahrgast ohne Verzögerung an eine bestimmte Adresse geliefert wird. Und die Fahrtzeit vom „Air Gate” nach Zürich beträgt nicht mehr als 20 Minuten, was diejenigen ansprechen wird, die wenig Zeit haben oder es eilig für einen Geschäftstermin haben. Ein Taxi zu finden ist nicht schwierig, denn in der Nähe des Flughafens warten Dutzende von „gelben Autos” auf ihre Kunden. Der Preis für ein solches Vergnügen beträgt 50 Franken des lokalen Nennwerts.

Wie Sie alleine in die Schweiz kommen – lesen Sie unseren Artikel.

Bus

Das zweite noch stärker nachgefragte Verkehrsmittel ist der Bus. Sie sind in der Regel bereit, den Touristen ins Hotel zu bringen und verlangen für ihre Dienstleistung nur 15 Franken. Übrigens sieht die Reihenfolge der Fahrgeldzahlung sehr attraktiv aus. Für Tickets müssen Sie nicht zur Kasse eilen, denn der Fahrpreis kann direkt im Bus bezahlt werden. Die Fahrzeit (je nach Standort des von Ihnen angegebenen Hotels) beträgt ab 30 Minuten. In der Nähe des Flughafens finden Sie einen Hoteltransport.

Züge und Züge

Das beliebteste Verkehrsmittel für die spannende Reise von der Piste nach Zürich ist die Bahn. Und seine Popularität ist leicht erklärt. Schließlich ist dieser Transport sowohl der schnellste als auch der billigste und einfachste Weg, um eine mehrere Kilometer lange Strecke zu überwinden. Den Bahnhof finden Sie, indem Sie den Schildern im Flughafenbereich folgen. Die Schweiz hat ein sehr gut ausgebautes Eisenbahnnetz, und die Züge werden in Ambulanzen und elektrische Züge unterteilt. Daher müssen Sie nicht länger als 10-15 Minuten unterwegs sein.

Aber es gibt auch Nachteile. Zunächst müssen Sie einige Zeit damit verbringen, ein Ticket zu kaufen, und wenn Sie nicht im Voraus lokale Währung gekauft haben, verbringen Sie noch ein paar Minuten damit, einen Geldwechsler zu suchen und Franken zu kaufen. Danach müssen Sie den Zeitplan studieren und die entsprechende Bewegungsrichtung wählen sowie Zeit in der Boarding-Lounge verbringen. Obwohl Züge alle paar Minuten fahren. Der Hauptnachteil ist jedoch, dass Sie nicht mit dem Zug bis vor die Tür des Hotels gelangen können, was sicherlich nicht nach dem Geschmack von Touristen sein wird, die mit festem Gepäck reisen.

Es lohnt sich auch zu beachten, dass die Wagen in erste und zweite Klassen eingeteilt sind, die sich sowohl im Komfortniveau als auch im Fahrpreis unterscheiden. Der Unterschied in den Ticketpreisen ist erheblich. Daher lohnt es sich, die erste Klasse zu Stoßzeiten zu wählen, sowie wenn das Budget es zulässt.

4 Wege vom Flughafen Zürich ins Stadtzentrum

Da die Schweiz eines der am weitesten entwickelten Länder in Europa ist, gibt es keine Probleme beim Kauf von Bahntickets. Sie können sie sowohl an der Kasse des Bahnhofs als auch an jedem Automaten kaufen. Nun, wie man die bescheidenen Ticketkosten nicht bemerkt. Eine Fahrt für Erwachsene kostet nur noch 6,6 Franken, Kinder fahren zum halben Preis.

Sie können an den Automaten sowohl mit Banknoten als auch mit Kreditkarten bezahlen. Alle Bildschirme sind berührungsempfindlich und haben eine angenehme, intuitive Benutzeroberfläche. Sie können auch eine von vier Sprachen auswählen.

Denken Sie daran, dass das Reisen als „Hase” in der Schweiz nicht empfehlenswert ist, da fast niemand um die Kontrolle eines Tickets herumkommt. Und die Höhe der Busse (100 Franken) verdirbt jedem Touristen die Laune.

Empfohlen zum Betrachten der Schweiz mit Kindern.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen