...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

Wissenswertes über Tschechien: Dieses Land kann überraschen

73

Lassen Sie uns gemeinsam in die Welt der erstaunlichen Fakten und interessanten Geschichten der Tschechischen Republik eintauchen und herausfinden, warum sie in vielen Bereichen sicher zu den Champions gehören kann. Zum Beispiel wussten Sie wahrscheinlich nicht, dass es in der Tschechischen Republik 87 in Betrieb befindliche Flughäfen gibt. Es gibt Wörter im Tschechischen, die keine Vokale haben. Ein Anwohner trinkt ein Jahr lang mehr als 160 Liter Bier. Weitere interessante Fakten in unserem Artikel.

historischer Name

Beginnen wir mit dem historischen Namen des Territoriums, das von der modernen Tschechischen Republik besetzt ist. In alten Dokumenten findet sich der Name „Böhmen”, der von den Stämmen stammt, die einst diese Länder mit den keltischen Wurzeln der „Kämpfe” bewohnten.

Die kleinste Stadt Europas

Darüber hinaus kann die Tschechische Republik zu Recht nach mehreren Kriterien gleichzeitig als Rekordland bezeichnet werden. In der Tschechischen Republik befindet sich beispielsweise die kleinste Stadt Europas. Dies ist ein wenig bekannter Rabstein, der in einiger Entfernung von der Stadt Pilsen liegt. Hier leben nur 10 bis 15 Menschen. Die von den ehemaligen Bewohnern hinterlassenen Gebäude und Häuser werden als Sommerhäuser genutzt, in denen sich die Besitzer, die einst in die Städte gezogen sind, gerne aufhalten.

Was Sie in Prag auf eigene Faust sehen können – lesen Sie in unserem Lifehack.

Anzahl der Schlösser notieren

Darüber hinaus befindet sich auf dem Gebiet der Tschechischen Republik eine Rekordzahl von Burgen, Festungen und anderen Gebäuden des Mittelalters. Nach diesem Indikator nimmt die Tschechische Republik einen ehrenvollen dritten Platz ein, hinter Belgien und Frankreich.

Die größte Festung Europas

Die größte Festung Europas namens Prager Burg befindet sich auf dem Territorium der modernen Tschechischen Republik.

Wissenswertes über Tschechien: Dieses Land kann überraschen

BIP

Die Tschechische Republik weist das höchste BIP pro Kopf auf. Dieser Indikator übertrifft die Indikatoren aller Länder der Welt, nur nach Luxemburg.

Wir empfehlen außerdem die Lektüre:

Erlaubte verbotene Substanzen

Die Tschechische Republik ist wirklich erstaunlich. Neben malerischer Natur, einzigartiger Kultur und seltener Architektur findet man in diesem europäischen Staat einen sehr loyalen Umgang mit Dingen wie Drogen, Prostitution und Handgreiflichkeiten. Es gibt also ein Gesetz, das offiziell die Erlaubnis für den Konsum von Drogen festlegt, einschließlich so starker Drogen wie Heroin, Amphetamin und Kokain. Nur die Menge, die ein Einwohner einer tschechischen Stadt speichern kann, ist begrenzt.

Wissenswertes über Tschechien: Dieses Land kann überraschen

Prostitution

Die Tschechen haben auch eine loyale Haltung gegenüber Vertretern des ältesten Berufes der Welt. Prostitution ist hier nicht nur erlaubt, sondern offiziell als eine der Formen der öffentlichen Dienstleistungen anerkannt.

Geschlossene Clubs und Handgreiflichkeiten

Viele Touristen, die Prag besuchten, waren überrascht, zahlreiche Indoor-Clubs vorzufinden, in denen jeder seine Energie ausgeben und während eines Faustkampfs in Kraft und Ausdauer konkurrieren konnte. Außerdem gibt es niemanden, der solche Kämpfe beurteilt, und die einzige Regel lautet: „Kämpfe bis zum bitteren Ende”. Der Kampf wird erst beendet, wenn der Feind nicht aufstehen kann.

Verbot des Austauschs von Fenstern

Aber es gibt auch recht interessante Verbote. Insbesondere in dem Teil, der für die Bewohner von Häusern als “Altstadt” bezeichnet wird, ist es Eigentümern von Einrichtungen strengstens untersagt, alte Fensterrahmen durch moderne Kunststofffenster zu ersetzen, und es gibt auch ein Verbot der Installation von Satellitenschüsseln. Daher wollen die Behörden es in seiner ursprünglichen Form erhalten.

Essen und Trinken

Die Tschechische Republik ist einer der Spitzenreiter beim Konsum von Fleischspezialitäten und Bierkonsum pro Kopf. Übrigens konsumiert jeder erwachsene Bürger der Tschechischen Republik jedes Jahr bis zu 160 Liter dieses Getränks. Beispielsweise konsumieren die für ihre Bierfeste bekannten Deutschen nicht mehr als 130 Liter Bier pro Jahr.

Wissenswertes über Tschechien: Dieses Land kann überraschen

Überhaupt haben die Tschechen irgendwie eine besondere Einstellung zu diesem Getränk. Fabriken sind nur mit modernen und fortschrittlichen Technologien ausgestattet. Hier können Sie ungewöhnliche Biere wie Banane, Kaffee oder Kirsche probieren.

Die ersten Joghurts

Die Tschechische Republik ist berühmt für viele Entdeckungen und Errungenschaften. So erschienen in diesem Land die ersten Joghurts (ungefähr 1933), die erste Messe wurde abgehalten (1754), die erste Quelle für Heilwasser mit Radon wurde entdeckt (1906, die Stadt Jachymov).

älteste Universität

Schließlich verfügt die Tschechische Republik über die älteste Bildungseinrichtung im östlichen Teil Europas. Die Rede ist von der Karls-Universität in Prag.

Wissenswertes über Tschechien: Dieses Land kann überraschen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen