...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

Tour zum Vulkan – extremes Reisen

37

Extremtourismus ist heute für viele Reisende, “Adrenalin-Jäger” und einfach Leidende des langweiligen Lebens in den Steinmauern der Metropole der “Leckerbissen”. Die Gelegenheit, nicht nur die abgelegensten und malerischsten Ecken unseres Planeten mit eigenen Augen zu sehen, schwindelerregende Bilder von Wasserkaskaden oder Dampfsäulen und kochendem Wasser zu machen, die aus einem Geysir austreten, sondern auch Ihre eigenen Nerven für eine Festung zu testen – das verbindet moderne Extremmenschen.

Heutzutage erfreuen sich Touren aller Art und extreme Unterhaltung in unmittelbarer Nähe von Vulkanen immer größerer Beliebtheit. Und diese Art der touristischen Freizeitgestaltung beschränkt sich nicht auf banale Fotografie vor dem Hintergrund eines längst “ausgestorbenen” Naturphänomens. Draufgänger setzen sich ganz andere Ziele, die manchmal an Wahnsinn grenzen und Menschenleben auf die fadenscheinige Skala von „His Majesty the Case” stellen.

Mut oder Wahnsinn?

Stimmen Sie zu, nicht jeder wird sich freiwillig für eine so verzweifelte Reise entscheiden, deren bloßer Gedanke bei vielen ein nervöses Zittern auslöst! Aber mit welchen „brennenden” Augen sprechen sie über das, was sie gesehen haben, die wenigen, die ihr Schicksal versucht haben und sich dennoch für eine verrückte Bekanntschaft mit solchen Vertretern von Vulkanen wie dem sizilianischen Ätna, dem hawaiianischen Kilauea oder dem japanischen Fujiyama entschieden haben! Zweifellos werden die denkwürdigen Tage, Stunden und Minuten dieser Reise in das Herz der Vulkane für immer zu den besten Erinnerungen dieser Draufgänger gehören. Sie werden zweifellos etwas haben, um ihre Kinder und Enkelkinder zu überraschen und sie dazu anzuregen, ihre Heldentaten zu wiederholen.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Mythen und Realität

Die alten Bewohner glaubten an den göttlichen Ursprung der Vulkane, und die stattfindenden Eruptionen wurden nur als “Zorn der Götter” wahrgenommen. Einige Stämme versuchten, die Vulkane zu beruhigen, indem sie den heidnischen Göttern, die in ihren Köpfen und Herzen lebten, Tausende von Menschenopfern darbrachten. Andere brachten die Eruptionen mit dem nahenden Ende der Welt in Verbindung und versuchten zu entkommen, indem sie die bewohnten Länder verließen.

Man erinnere sich nur an die Mythen des antiken Griechenlands, in denen der Kampf zwischen den Riesen und den Göttern des Olymps in den hellsten Farben beschrieben wird. Zeus und seine Gefährten konnten die Riesen überwinden und sie unter einer dicken Erdschicht verstecken. Sie sind es, die von Zeit zu Zeit versuchen, durch die riesigen Schlote von Vulkanen auszubrechen, ohne böse Gedanken zu hinterlassen, um die Menschheit zu versklaven.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Die Einstellung gegenüber Vulkanen war schon immer vorsichtig, und einige Prozesse, die in ihren Tiefen stattfinden, können nicht einmal von den besten Köpfen unserer Zeit erklärt werden. Umso interessanter wird es, die hellsten Vertreter dieses Naturphänomens persönlich kennenzulernen.

Machen Sie sich auf den Weg!

Wenn Sie nicht gierig nach solch fantastischen Geschichten sind und keine Angst vor einem riesigen Berg mit einem Krater an seinem höchsten Punkt haben, sollten Sie unbedingt alle Möglichkeiten und Vorteile einer so extremen Art von Touristenurlaub wie einer Reise zu einem Vulkan bewerten.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Was wird deine Seele begehren? Wenn Sie nur ein unerfahrener Extremsportler sind, keine unschätzbare Erfahrung im Klettern steiler Klippen haben und zum ersten Mal ein Sicherheitskabel halten, sollten Sie mit der Eroberung von Vulkanen von kleinen und langen „erloschenen” Vulkanen beginnen. Wenn Sie sich ein wenig daran gewöhnt haben und sogar in Begleitung von “erfahrenen” Bezwingern schneebedeckter Gipfel, können Sie es wagen und zu den Orten gehen, die noch von einem “schlafenden” oder sogar aktiven Vulkan in Schach gehalten werden. Und glauben Sie mir, es sind gar nicht so wenige, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Was erwartet Sie?

Der Prozess der Besteigung des Vulkans wird jedem Touristen eine Fülle von lebendigen und ungewöhnlichen Erlebnissen bieten. Bunte Landschaften werden eine würdige Ergänzung Ihrer persönlichen Fotosammlung sein. Saubere Bergluft ist zweifellos das beste Geschenk für Lungen, die die Atmosphäre der Großstädte satt haben. Nun, lächelnde Führer und einheimische Mitreisende werden Sie gerne in lokale Traditionen, Bräuche und sogar Legenden einführen. Schließlich ist kein einziger Vulkan vollständig ohne Mythen, die fleißig von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Aber der größte Eindruck, vielleicht ein Schock, erwartet alle ganz oben auf dem Berg. Genau dort, wo sich der Blick auf den bodenlosen Krater eines Naturphänomens öffnet, an dessen Grund möglicherweise eine glühende Mischung aus leuchtend roter oder grau-oranger Farbe brodelt. Und der Geruch von Schwefelwasserstoff wird eine weitere Erinnerung daran sein, dass dies nicht der beste Ort für Witze und Verwöhnung ist.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Fujiyama

Der Berg Fuji gilt als einer der beliebtesten und schönsten Orte für Extremtourismus. Dies ist der höchste Punkt, dessen Höhe 3776 Meter über dem Meeresspiegel beträgt. Heute gilt dieser Vulkan offiziell als inaktiv. Bemerkenswert ist, dass der japanische Vulkan eine fast perfekte Kegelform hat. Nicht viele Vertreter dieses Naturphänomens können sich solcher Formen rühmen. Daher ist das erste, was Touristen, die sich in seiner Nähe befinden, vor dem grandiosen Hintergrund eines japanischen Berges Fotos von sich machen.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Beim Aufstehen fühlt man sich dem Himmel nah. Hier und da gibt es einsame Wolken, die, wie es scheint, zum Greifen nah sind. Und die Brust schwillt immer mehr an von reinster Bergluft. Bei einem solchen Aufstieg ist es am besten, die Dienste eines erfahrenen Führers in Anspruch zu nehmen.

Mexikanisches Popocatepetl

Dieser Vulkan gilt als einer der aktivsten Vulkane unserer Zeit. Noch heute ist es schwierig, sein Verhalten vorherzusagen und auch nur den ungefähren Zeitpunkt des nächsten Ausbruchs festzulegen.

In diesem Zusammenhang waren die lokalen Behörden gezwungen, einige Einschränkungen für Ausflüge und touristische Aufstiege zum Krater des Vulkans einzuführen. So wurde in einem Umkreis von 15 km um die Mündung des Vulkans eine Sperrzone eingerichtet, die niemand ohne besondere Genehmigung betreten darf. Dieses Gebiet ist Teil des Izta-Popo-Zoquiapan-Nationalparks, Sie können also immer noch eine Genehmigung „ausknocken”. Und glauben Sie mir, es lohnt sich!

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Der Vulkan selbst ist bedingt in drei Zonen unterteilt. Die untere, „grüne Zone” ist mit dichtem Nadelwald bedeckt und gilt als die sicherste Zone für Touristen. Der mittlere hat eine felsige Oberfläche, die für einen aktiven Vulkan charakteristisch ist und sich sanft in ewige Gletscher verwandelt. Und die oberste Zone, die sich bis zum Kraterschlot befindet, ist nicht mit Gletschern bedeckt, was auf eine hohe Temperatur und die Nähe des Vulkanschlots hinweist.

Die besten Zeiten, um den Vulkan zu besuchen, sind März-April und September-Oktober. Erstens „fällt” in diesen Monaten die Aktivität des Vulkans auf seltsame Weise ab. Und zweitens werden die Touristenströme deutlich reduziert. Obwohl Sie möglicherweise nicht hineingelassen werden, wenn der Vulkan beschließt, „aufzuwachen”.

Vergessen Sie auf dem Weg nicht, sich eine andere lokale Attraktion anzusehen. An den Hängen des Vulkans befinden sich gleich 14 Klöster, deren Geschichte im 16. Jahrhundert beginnt. Es gibt viele interessante Fakten über diese Klöster, aber wir werden uns nur auf eine konzentrieren. Die Missionare, die sie bauten, wählten die Hänge des Vulkans nicht umsonst. Damit wollten sie zeigen, dass sie keine Angst vor dem Ausbruch haben, weil Gott sie beschützt.

Der Vulkan liegt nur 64 km von der Hauptstadt Mexikos entfernt und ist mit dem Linienbus erreichbar. Die Fahrt dauert nicht länger als ein paar Stunden.

Hallo aus Sizilien

Einer der hellsten, aufregendsten und beliebtesten Vulkane Europas ist der Ätna, der sich im östlichen Teil Siziliens befindet. Das Hauptmerkmal dieses aktiven Vulkans ist das gleichzeitige Vorhandensein von 4 permanent aktiven Kratern. Und natürlich kommt man nicht umhin, den einfach göttlichen Blick zu schätzen, der sich auf die Buchten des Mittelmeers öffnet.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Es ist nicht schwierig, heute zum “sizilianischen Hübschen” zu gelangen. Nach dem Flug zum Flughafen Catania können Touristen in komfortable Sightseeing-Busse umsteigen oder ein Fahrzeug mieten. Viele Reiseveranstalter bieten gerne extreme und spannende Touren an. Sie können alleine nach oben gehen, aber aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, einen lokalen Führer zu engagieren, der Sie vor vielen möglichen Problemen auf dem Weg bewahrt.

Sowohl im Voraus als auch bei der Ankunft am Ort können Sie eine unvergessliche Tour mit einem Besuch der Außenbezirke von Catania, Weinzeremonien und Dörfern auf dem Weg zum Gipfel arrangieren. Im Durchschnitt kosten Sightseeing-Touren, zu denen der Besuch lokaler Sehenswürdigkeiten und das Besteigen verschiedener Krater des Ätna gehören, zwischen 70 und 245 Euro pro Person. Es hängt alles vom Ausflugsprogramm, der Jahreszeit und der Anzahl der Personen in der Ausflugsgruppe ab.

Spüren Sie den Atem des Vulkans, der vor einigen Jahrhunderten die Umgebung Siziliens erschreckte, berühren Sie seine warme Oberfläche und hinterlassen Sie diese lebendigen Erinnerungen an die Begegnung mit dem europäischen feuerspeienden Riesen für immer in Ihrem Herzen und Fotoalbum!

Puyehue ist ein Ort für echte Extremmenschen

Ein weiterer interessanter Ort aus Sicht der aktiven touristischen Erholung ist der chilenische Vulkan Puyehue, der sich im südlichen Teil des lateinamerikanischen Staates befindet. Dieser Vulkan gilt als aktiv und stellt heute eine potenzielle Gefahr dar, obwohl er die letzten aktiven Lebenszeichen in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts zeigte.

Wenn Sie ein leidenschaftlicher Fan einer besonderen Art des Extremspringens sind – dem Bungee-Jumping, sollten Sie diesen Ort unbedingt besuchen. Nachdem Brücken, Bögen, Wolkenkratzer und andere hochgelegene Punkte erobert wurden, beschließen viele Extremspringer, ihr Schicksal und ihre Nerven auf die Probe zu stellen, indem sie direkt in die Mündung des Puyehue-Vulkans springen.

Tour zum Vulkan - extremes Reisen

Stellen Sie sich vor, Sie rasen mit großer Geschwindigkeit hinunter, direkt auf die glühende Lava zu und spüren die steigende Temperatur mit jedem Zentimeter Ihrer eigenen Haut. Die Pupillen weiten sich, die Lungen ziehen sich zusammen und alles bewusste Leben blitzt durch den Kopf. Dies ist kein Ort für die Schwachen! Ein Sprung, dessen Ausgang nur von einem Seil abhängt, ist ein unbeschreibliches Gefühl und einfach eine phänomenale Dosis Adrenalin im Blut!

Wenn Sie Outdoor-Aktivitäten lieben, alle Vorteile des Kletterns zu schätzen wissen, ohne Nervenkitzel nicht leben können – willkommen im Extrem-Freizeitclub! Die Besteigung aktiver und inaktiver Vulkane, die schwindelerregende Schönheit der Umgebung und die Nähe zum Mittelpunkt des Planeten – all dies erwartet diejenigen, die sich einmal in ihrem Leben auf eine so gefährliche und ungewöhnliche Reise gewagt haben.

Natürlich sollten Sie nicht wie die Draufgänger sein, die über der Mündung eines Vulkans Essen kochen, ihre nassen Kleider trocknen und auf jede erdenkliche Weise ihren Mut beweisen, während sie am äußersten Rand des Abgrunds tanzen. Dies ist nicht nur ein Ausdruck von Respektlosigkeit gegenüber solchen Orten, sondern auch ein ungerechtfertigtes Risiko. Ansonsten gibt es praktisch keine Einschränkungen.

Sobald Sie die unbeschreiblichen Empfindungen der direkten Kommunikation mit dem Vulkan erlebt haben, werden Sie für immer unter ihren wahren Fans bleiben, Sie werden jede Gelegenheit nutzen, immer wieder auf die Spitze des Ätna oder eines anderen Vulkans zurückzukehren.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen