...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub – Liste, Foto, Beschreibung, Karte

55

Vietnam erstreckt sich in einem schmalen Streifen (3.000 km) entlang der Küste des Südchinesischen Meeres und des Golfs von Thailand und ist ein Land der Strände und Buchten. Immer mehr Strandliebhaber möchten in das türkisfarbene Wasser eintauchen und den samtigen Sand aufsaugen. Es ist schwierig, das ästhetische Vergnügen, das Touristen beim Anblick einzigartiger Denkmäler der Antike und der unglaublichen Schönheit von Naturschutzgebieten erleben, mit Worten zu beschreiben. Aber derjenige, der die Inseln Vietnams entdeckt hat, hat wirklich himmlische Ecken des Landes der Erde gefunden.

Phu Quoc

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Die im Golf von Thailand gelegene Insel Phu Quoc ist eine Kombination aus moderner Infrastruktur und unberührter tropischer Natur. Ein internationaler Flughafen, luxuriöse Hotels verschiedener Niveaus, Restaurants und Cafés, Tauchschulen sind Symbole des modernen Lebens in Fukuoka. Buchstäblich Hunderte von Metern von den Objekten der Tourismusindustrie entfernt – wilde Strände, die durch ihre Authentizität bestechen, unberührte Dschungel und in ihnen verlorene Dörfer.

Taifune und Tsunamis gibt es hier praktisch nicht – massive Berge schützen Phu Quoc vor den Winden. Sie müssen sich keine Sorgen um die Sicherheit Ihrer Kinder machen. Im Vergleich zu anderen Regionen hat die Insel ein milderes Klima, keine intensive Hitze. Die Fülle an preiswerten Meeresfrüchten ermöglicht es Ihnen, viele Köstlichkeiten zu genießen. Freundliche, stets lächelnde Einheimische verkaufen exotische Früchte zu Schnäppchenpreisen.

Liebhaber abgeschiedener Entspannung sollten auf die wilden Strände im nördlichen Teil von Fukuoka achten. Schneeweißer Sand, kristallklares Wasser, flacher Boden, dünn besiedelt, atemberaubende umliegende Landschaften schmücken Ihren Aufenthalt hier. Im Dienste der Partyfans – die Infrastrukturstrände von Long Beach, Bai Sao mit all dem Charme der Zivilisation.

Посмотреть цены на туры на Фукуок

Hongkong Tam

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Hon Tam (Seidenraupeninsel) ist eine der schönsten unter den 29 Inseln der Welt und liegt 7 km vom Zentrum des Ferienortes Nha Trang entfernt. Vom Stadtpier Hon Tam fahren stündlich ab 8 Uhr Boote mit Touristen hin und her (letzter Flug von der Insel um 16.20 Uhr) 20 Minuten Seefahrt – und begeisterte Passagiere finden sich in einem wahren Märchen wieder. Die grünen Gipfel der Berge, das unrealistisch leuchtende Türkis des Meeres, die von Palmen umrahmten goldenen Sandstränden verzaubern die Fantasie. Die Meeresumgebung wimmelt buchstäblich von fantastisch gefärbten Fischen, und Ecken und Winkel sind mit Hunderten von Arten verschiedener tropischer Vögel gefüllt.

Das Schwimmen mit Flossen und Maske um Korallenriffe herum ist ein großes Vergnügen. Ein Spaziergang um die Insel ist ein wunderbares Eintauchen in die bunte Welt der lokalen Flora und Fauna. Der Höhepunkt Ihres Aufenthaltes hier ist ein Besuch des authentischen Dorfes Hoang Hoa mit 150 Jahren Geschichte. Besucher finden sich in der Atmosphäre einer ländlichen Idylle wieder, wo sie den Prozess der Herstellung von Tonprodukten und anderen Handwerken persönlich beobachten können.

Der Hauptgrund, warum die Leute hierher kommen, ist ein fantastischer Strand, sehr komfortabel und schön, umgeben von Palmen, mit Pavillons mit Strohdächern, Überdachungen und Sonnenliegen. Es bietet Kajakfahren, Jetskifahren und Fallschirmspringen. Schöne Natur wird durch eine komfortable Infrastruktur in Form von kaskadierenden Pools, Restaurants usw. erfolgreich ergänzt.

Hon Mun

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

In der Bucht von Koudy in der Nähe von Nha Trang gibt es eine “ganz grüne” unbewohnte Insel Hon Mun. 450 Hektar malerisches Territorium sind vom World Wildlife Fund als Naturschutzgebiet geschützt. Hunderte von Touristen kommen, um die erstaunlichen Natursehenswürdigkeiten zu sehen, trotz der ziemlich hohen Miete (120-200 Dollar) für das Schiff und den 11 Kilometer langen Weg.

Eine unabhängige Reise nach Hon Moon beginnt am Südhafen von Nha Trang mit einem kleinen Schnellboot (5-6 Personen). Ausflugsgruppen fahren mit einem Diesel-Langboot (20-30 Personen, 20 $) Für den Besuch der Insel wird eine Umweltgebühr erhoben. Wir leben hier nur an einem mit weißem Sand bedeckten Strand, der von klarem Wasser umspült wird. Es gibt eine Tauchschule, in der auch ein unerfahrener Anfänger tauchen kann, um die atemberaubend schöne Unterwasserwelt zu sehen. Seesterne, Korallen, exotische Fische sind erstaunlich.

Hon Mieu

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Eine kleine Insel vor der Südküste, nicht weit von Nha Trang entfernt, genießt die Aufmerksamkeit der Touristen, obwohl sie keine bequemen Strände hat. Sie schämen sich nicht für die Küste, die mit großen Felsbrocken übersät ist. Es ist nicht üblich, hier zu schwimmen und sich zu sonnen, aber Sie können einzigartige Fotos mit Meereslandschaften machen. Atemberaubende Ausblicke beflügeln die Fantasie. Spaziergänge im örtlichen Park – Eindringen in die exotische Welt der erstaunlichen Flora.

Die Hauptaktivität auf Hon Mieu ist ein Besuch des originalen Ozeanariums, das im Stil eines Piratenschiffs gestaltet ist. Es ist eine große Freude, die seltenen Meeresbewohner zu beobachten. Haie und Muränen, bezaubernde Schwärme ungewöhnlicher tropischer Fische, Riesenschildkröten – so sieht man sie in der Natur nicht. Daher empfängt das Ozeanarium täglich viele neugierige Gäste. Besonders viele wünschen sich das in den Stunden, in denen Meeresbewohner fressen dürfen.

Affeninsel Hon Lao

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

In einer Reihe von nördlichen Inseln Vietnams sticht Hon Lao hervor, wo ein Affenreservat organisiert ist. Sie können als Teil einer Gruppe hierher kommen, nachdem Sie eine Bewerbung beim Guide eingereicht haben. Ein Boot fährt vom North Pier ab und bringt Reisende zum Reservat. Normalerweise gibt der Führer Ratschläge, wie man sich beim Treffen mit flinken Makaken verhalten soll.

Sie können eine Tasche, eine Brille oder einen Teil der Kleidung stehlen. Um nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, lassen Sie die Dinge besser im Lagerraum auf dem Schiff. Zweifellos löst die Kommunikation mit flinken, lustigen Makaken besonders bei Kindern viele positive Emotionen aus. Es ist erlaubt, sie nur auf dem Territorium des Kindergartens zu füttern, um den Affen nicht beizubringen, das Reservat zu verlassen. Vor der Reise sollten Sie sich mit Leckereien eindecken: Kekse, Nüsse, Chips.

Hon Heo Orchideeninsel

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Die Kombination aus natürlicher Exotik und künstlicher Schönheit macht die Insel Hon Heo zu einem sehr attraktiven Touristenort in der Bucht von Nyafu. Tatsächlich ist dieses malerische Stück Land Teil der Halbinsel, die nur auf dem Wasserweg zu erreichen ist. Die Fahrt von Nha Trang dauert 40 Minuten, und während dieser Zeit können Sie mehr als einmal lokale Wunder sehen – schwimmende Farmen für die Zucht verschiedener Schalentiere. Fast das gesamte Gebiet von Hong Heo wurde in einen Orchideengarten verwandelt: überall wachsen königliche Blumen in kaleidoskopischen Farben. Sie säumen Wege und Pfade, schmücken Blumenbeete und Rasenflächen, lodern unter Palmen und sorgen für Bewunderung.

Beeindruckend sind auch Bäche mit durchbrochenen Brücken, komplizierte Steininstallationen, Mini-Wasserfälle zwischen riesigen Felsbrocken. Hier wurde eine entsprechende Infrastruktur geschaffen: ein gepflegter zivilisierter Strand, ein guter Markt, Verleih von verschiedenen Wassersportgeräten. In lokalen Cafés werden Meeresfrüchte und Fischgerichte in Anwesenheit der Besucher zubereitet und frisch gepresster Saft serviert. Beim Besuch des Zoos können Touristen eng mit seinen zahmen Bewohnern kommunizieren. Schnorchler haben hier einen Ort, an dem sie sich umdrehen können – der Mangel an Wellen ermöglicht es Ihnen, mit Masken zu tauchen.

Straußeninsel Hon Thi

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Neben den Affen- und Orchideeninseln gibt es die Insel Hon Thi, die den Spitznamen Strauß trägt. Auf einer lokalen Farm werden hier Strauße gezüchtet, die zu einer der lokalen Attraktionen geworden sind. Touristen füttern die Vögel gerne, wenn sie möchten, können sie auf ihnen reiten. Die Kommunikation mit diesen gutmütigen Riesen ist eine große Freude. Auf einer anderen Farm leben Sikahirsche, die Hong Thi den Zweitnamen „Hirsch” verliehen. Mit Emotionen beobachten Reisende harmlose Tiere, sie füttern sie auch, streicheln sie, Kinder reiten auf ihnen.

Die exotische Flora der Insel bereitet den Touristen viel Freude. Wo sonst können Sie entlang der Reihen von Grapefruit- und Mangobäumen spazieren? Sehen Sie die außergewöhnlichen Früchte der Pitahaya mit dem Spitznamen „Drachenaugen”? Die landschaftliche Schönheit der umliegenden Landschaften weckt Bewunderung. Perfekt saubere wilde Strände, bezaubernde Buchten, bizarre Felsen, bewaldete Klippen. An einem der Hänge zieht ein authentischer Tempel zu Ehren des Meeresgottes die Blicke auf sich.

Lee Lied

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Zahlreiche Reisende streben nach der erstaunlichen Insel in der Provinz Quang Ngai. Li Son, entstanden als Ergebnis eines vulkanischen Lavaausbruchs, zieht mit seiner einzigartigen Natur alle an. Das mit rotem Basalt gesättigte Land ermöglicht das üppige Wachstum tropischer Vegetation. 5 malerische Berggipfel krönen das Territorium der Insel, die im Wesentlichen aus 2 Teilen besteht – der Großen und der Kleinen Insel. Grüne duftende Täler, weiße Sandstrände, basaltrote Felder mit klaren Knoblauchfeldern öffnen sich aus der Höhe. Knoblauch und Zwiebeln sind hier die Hauptkulturen, an deren Anbau die Bauern arbeiten.

Die Hauptbeschäftigung der Einheimischen ist der Fischfang. Fischerboote in verschiedenen Größen und Formen legen früh morgens vom Pier ab und kehren spät abends mit einem reichen Fang zurück. Lee Son ist das Zentrum alter Pagoden, Tempel, Denkmäler und Denkmäler. Von besonderem Interesse ist die Chua Hanq-Pagode, die in den Küstenfelsen gehauen ist. Einige von ihnen (mehr als 50 insgesamt) befinden sich auf Berggipfeln. Nach der Besichtigung werden Sie in Gesellschaft von Krabben in vollkommen klarem Wasser schwimmen, Fische huschen wird Ihnen Momente des Vergnügens bereiten. Eine angenehme Erholung auf dem weichen Sand wird Kraft und Stärke wiederherstellen.

Winperl

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Die vietnamesische Perle (wie Winpearl übersetzt wird) ist ein grandioser Vergnügungspark, ähnlich wie Hong Kong Disneyland. Es ist auf der Bambusinsel Hon Che ausgestattet, obwohl es nach der Eröffnung des Parks auch Winperl genannt wurde. Der Unterhaltungskomplex beeindruckt durch seine Größe und die Anzahl an verschiedenen Attraktionen. Neben den Parkeinrichtungen ist hier ein riesiger Komplex von Luxushotels (100 US-Dollar pro Tag) geöffnet, deren Bewohner alle Attraktionen des Parks kostenlos nutzen.

Die Budgetoption für den Besuch von Vinpearl besteht darin, für 1 Tag aus Nha Trang zu kommen. Dies kann durch eine Bootsfahrt auf dem Meer oder durch das „Einfliegen” mit der längsten Seilbahn der Welt (3 km 320 m) erfolgen. Ein Aufenthalt in Winperl ist ein Eintauchen in ein menschengemachtes Märchen, eine Welt der paradiesischen Unterhaltung. Fantastische Rutschen, ein riesiges Ozeanarium, ein moderner Spielbereich, eine Extravaganz aus Wasser und Licht von musikalischen Fontänen, schwindelerregende Fahrgeschäfte verwandeln respektable Erwachsene in begeisterte Kinder.

Für Kinder wurde ein separater Bereich mit flachen Becken, komplizierten Springbrunnen und vielen Rutschen mit Überraschungen eingerichtet. Lustige Figuren von Elefanten, Flusspferden, Pinguinen bleiben nicht unbemerkt. Auch Erwachsene langweilen sich hier keineswegs – extreme Rutschen, künstliche Flüsse, verrückte Abfahrten und Anstiege – Adrenalin pur!

Thuan Zinn

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Die Felsformation, die in einem spitzwinkligen Dreieck hoch über das Wasser ragt, hieß bis 1962 Insel N 46. Nach dem Besuch des sowjetischen Kosmonauten German Titov, der im kühlen Meer nahe der Insel schwamm, erhielt er den Namen des berühmten Eroberers Raum. Ohne wirklich auf sprachliche Feinheiten einzugehen, verwendeten die Autoren der Inschrift die englische Transkription des berühmten Nachnamens. Das Ergebnis ist: T-Top.

An der Spitze des “Dreiecks” wurde eine Aussichtsplattform gebaut. Um ihn zu erklimmen, müssen Sie 300 Stufen hinaufsteigen, was viele Touristen bereitwillig tun. Das bezaubernde Panorama, das sich aus der Höhe öffnet, rechtfertigt die Anstrengung – die Aussicht ist atemberaubend! Aber nicht nur der faszinierende Name eines angesehenen Kosmonauten und Inselschönheiten ziehen Reisende hierher.

Unternehmungslustige Bewohner von Thuan Tin (2. Name der Insel) haben eine neue Art erfunden, Gäste anzulocken, indem sie kulinarische Spezialtouren mit Meisterkursen zum Kochen nationaler Gerichte organisieren. Unter strenger Anleitung ehrwürdiger Köche kochen Touristen (Gruppen bis zu 8 Personen) beliebte vietnamesische Gerichte nicht nur, sondern essen sie auch selbst. Alle sind begeistert von dem schönen Hintergrund, auf dem die Handlung stattfindet, von der Verkostung exotischer Speisen, ungewöhnlicher Maracujas und im Allgemeinen von der Umgebung.

Namzu-Archipel

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Der Namzu-Archipel, ein Komplex aus großen und kleinen Inseln (21), südöstlich von Fukuoka gelegen, beginnt gerade erst, von Reisenden erkundet zu werden. Aber schon jetzt ist allen klar, dass diese unberührten Orte immens an Popularität gewinnen werden. Ein klares Meer aus fantastischen Blautönen, wenig von der Zivilisation berührt, schlanke Reihen von Relikt-Kokospalmen, unberührte Strände – das ist das allgemeine Bild von Namzu. Im Mittelpunkt traumhafter Strände in einer Palmenkette steht die bereits von zahlreichen Touristen gewählte Insel Hon Lon (übersetzt „große Insel”).

Der örtliche Leuchtturm bietet einen atemberaubenden Blick auf den Archipel, ein bezauberndes Schauspiel von Sonnenuntergängen und Sonnenaufgängen. In 30 Minuten erreichen Sie auf dem Seeweg die am dichtesten besiedelte und wirtschaftlich entwickelte Insel Hon Ngang. In seinem Hafen können Sie unzählige Fischerboote sehen – fast alle Einwohner beschäftigen sich mit Fischen und züchten Fische in Käfigen. Hier genießen Touristen frische Fischgerichte und bewundern die fantastische Landschaft. Nicht weniger attraktiv ist die Insel Hon Mau mit einer wunderschönen Küste, einem saphirblauen Meer und anderen Exoten. Der gesamte Namzu-Archipel ist jedoch ein Ort der vollständigen Verschmelzung mit unberührter Natur und ein wahrhaft himmlischer Urlaub.

Bin Ba

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Fast in der Nähe von Nha Trang mit seinem überbordenden Leben liegt die idyllische Insel Binh Ba, fast unberührt von der Zivilisation. Wie ein Wächter schließt er die schönste Bucht der Welt Cam Ranh. Urwälder und Haine, aquamarinblaues Wasser der Bucht, der Luxus von Sandstränden, großzügig von der Sonne durchflutet, verzaubern mit ihrer Ursprünglichkeit. Die lokale Bevölkerung sind Fischer, die Schalentiere und Fische fischen. Davon zeugen unterschiedlich große Boote am Abendliegeplatz. Touristen, die hierher kommen, haben die Möglichkeit, viele Meeresfrüchte-Delikatessen zu sehr niedrigen Preisen zu probieren.

Da es keine Hotels gibt, übernachten sie mit Genehmigung der Polizei in Privathäusern. Aber diese Unannehmlichkeiten werden durch die hervorragende Erholung mehr als ausgeglichen. In warmem, klarem Wasser können Sie so viel schwimmen und schwimmen, wie Sie möchten. Taucher hier Weite: Die Unterwasserwelt ist sagenhaft schön und vielfältig. Diejenigen, die es lieben, den samtigen Sand aufzusaugen, werden ein unglaubliches Vergnügen erleben. Angesichts der gestiegenen Nachfrage nach Binh Ba eröffnete die vietnamesische Fluggesellschaft einen Direktflug von Domodedovo nach Cam Ranh.

Turtle Island Con Dao

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Hundert Kilometer von der Südküste entfernt befindet sich eine Gruppe von 16 Inseln, die Teil des Nationalparks des Landes sind. Den Namen Con Dao (1977) erhielt der Archipel dank der größten der Inseln mit einer Fläche von 51 Quadratmetern. km. Informell wird es Schildkröte genannt, weil von Mai bis November (Regenzeit) eine große Anzahl von Schildkröten an Land kriecht, um Eier zu legen. Die Abgeschiedenheit von der Küste macht Con Dao zu einem Ort der ruhigen intimen Entspannung vor der Kulisse üppiger Natur. Hier ist die Oberflächen- und Unterwasserwelt gleich gut. Exotische Bäume, einzigartige tropische Pflanzen und Tiere, eine Vielzahl von Vögeln machen Ihren Aufenthalt hier zu einem lehrreichen Ausflug.

Entdecker der Unterwassertiefen bekommen ein wahres Vergnügen – fantastisch aussehende Meereslebewesen, Algen, Korallen verblüffen die Fantasie mit ihrer Schönheit und Menge. Auf der Insel gibt es kulturelle und historische Denkmäler. Zum Beispiel ein ehemaliges Gefängnis für politische Gefangene, das jetzt in ein Museum umgewandelt wurde, und ein Friedhof für tote Sklaven. Con Dao wird unter den Leuten treffend als “Castle of If” bezeichnet. Interessant, das Museum der Revolution und den örtlichen Tempel zu besuchen. Trotz fehlender Unterhaltungsindustrie kann man auf Con Dao unvergessliche Tage verbringen.

Hangray

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Wer eines Tages die fabelhafte Schönheit rund um die kleine Insel Hangrai in Wirklichkeit sieht, wird sich für immer in sie verlieben. An diesen himmlischen Orten scheinen sich alle Farben der Natur zu konzentrieren. Selbst diejenigen, die noch nie Pinsel und Leinwand in der Hand gehalten haben, sind bereit, Künstler zu werden, um unrealistische Landschaften festzuhalten. Purpurrote Sonnenuntergänge und rosafarbene Sonnenaufgänge, das smaragdblaue Spektrum von Meereswellen, graue und rote Felsen, weiße Schaumspitzen und leuchtendes tropisches Grün lassen Sie vor Freude erstarren.

Viele komplizierte Höhlen vor der Küste wecken speläologisches Interesse bei Touristen, die bereit sind, mysteriöse Räume zu erkunden. Riesige Korallenriffe ziehen die Aufmerksamkeit von erfahrenen und unerfahrenen Tauchern auf sich. Hier vergisst jeder die urbane Zivilisation und gibt sich ganz dem Gefühl hin, im Ozean verloren zu sein und einem abgeschiedenen Strandurlaub.

Ku Lao Cham

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Ku Lao Cham Archipel, bestehend aus 8 Inseln, liegt 15 Kilometer von Hoi An entfernt. Fast der gesamte Archipel ist großzügig mit den Wundern der Natur ausgestattet. Hohe Berggipfel und mit Wäldern bedeckte Hänge, ausgezeichnete Sandstrände, faszinierende Meeresentfernungen, eine fantastische Unterwasserwelt. Ein paradiesischer Urlaub inmitten unglaublicher Schönheiten hat Cu Lao Cham zu einer beliebten Touristenattraktion gemacht. Laut UNESCO ist der Archipel als Biosphärenreservat anerkannt. Auf der größten Insel Si Lao Cham, Khon Lao, wurde eine hervorragende Infrastruktur für Liebhaber des Wassersports geschaffen.

Tauch-, Parasailing- und Wasserskischulen sind hier geöffnet. Eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten zieht Hunderte von Touristen an, die sich mit Kajakfahren, Paragliding, Drachenfliegen und Rudern beschäftigen. Prächtige Korallenriffe regen Liebhaber des Tauchens und der Fotografie an. Diejenigen, die nicht schwimmen und tauchen, werden sich hier nicht langweilen – Bootsfahrten und Wanderungen werden für sie organisiert. Eine Fülle frischer Fischgerichte: Garnelen, Hummer, Krabben und alle Arten von Schalentieren – bieten nicht nur Feinschmeckern gastronomischen Genuss.

Kat Ba in der Halong-Bucht

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Die Halong-Bucht, die auf der ganzen Welt für ihre bezaubernde Schönheit berühmt ist, enthält den Cat Ba-Archipel mit 366 kleinen Inseln. Die größte von ihnen ist die gleichnamige Insel Cat Ba. Der gesamte Inselkomplex ist Biosphärenreservat und Nationalpark und besticht durch eine vielfältige tropische Flora und Fauna. Hier werden interessante Ausflüge zu Naturattraktionen, Wassertouren mit Kajakfahren, Wandern, Tauchen und Schnorcheln organisiert.

Unter der Aufsicht von Instruktoren können Sie Klettern üben und Höhlen erkunden. Es ist sehr beliebt auf Cat Be mit gemieteten Fahrrädern in der malerischen Umgebung zu fahren. Heute wird ein groß angelegtes Projekt zur Entwicklung des Ökotourismus, zur Schaffung eines Themenparks, eines Casinos, eines Yachtparkplatzes und von Resorteinrichtungen umgesetzt. Cat Ba wird in Zukunft das touristische Mekka Vietnams werden.

Koto

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Die vor Millionen von Jahren durch tektonische Verschiebungen entstandene Insel Koto in der Provinz Quang Ninh macht einen lebhaften Eindruck. Gelbe Küstenklippen, üppiges Grün ringsum, rote Ferralitfelder bilden eine malerische Kulisse. Touristen kommen mit Schnellbooten von Wandon hierher. Bei einer 1,5-stündigen Tour auf dem Seeweg können Sie viel Meerblick genießen und eine detaillierte Preisliste für Unterkunft und Verpflegung studieren.

Alle Reisenden, die Koto besucht haben, bemerken die außergewöhnliche Gastfreundschaft und den guten Willen der lokalen Bevölkerung. Sie können sich auf 1 Tag beschränken oder eine Woche auf Koto leben und sich in einem Hotel oder in der Familie eines Anwohners niederlassen. Hier wurde ein besonderes Projekt ins Leben gerufen, bei dem Touristen nicht nur in den Häusern der Inselbewohner wohnen, sondern sich auch aktiv an der Hausarbeit des Alltags beteiligen. Wunderbare schneeweiße Strände, endloses Blau des Meeres, schöne Ecken der Natur geben entzückende Emotionen.

Wetter auf den Inseln

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Es scheint, dass es in einem tropischen Land wie Vietnam das ganze Jahr über warm ist, sodass Sie die Inseln jederzeit besuchen können. Sie müssen jedoch bedenken, dass das Wetter von den Jahreszeiten abhängt, die trocken und regnerisch sind. Praktisch auf allen Inseln des Golfs von Thailand (Phu Quoc, Namzu usw.) ist die Trockenzeit von November bis April festgelegt. Die Wassertemperatur erreicht +27-+29°, die Luft erwärmt sich bis auf 30°. Von Mai bis Oktober geht die Regenzeit weiter, es wird heiß, die Luftfeuchtigkeit steigt und mancherorts beginnen Taifune zu wüten. Besonders regnerischer September, Tagestemperaturen +30°. Im Oktober lässt die Hitze nach, aber die Winde verstärken sich.

Wann ist die beste Zeit zum Ausruhen

17 besten Inseln Vietnams für den Urlaub - Liste, Foto, Beschreibung, Karte

Von Januar bis Februar können Sie in Fukuoka, Koto, bequem entspannen. Im April eine wunderbare Ferienzeit in Halong Bay (Cat Ba). Es lohnt sich, von März bis April auf die Inseln Con Dao, Koto, Ku Lao Cham und Hon Lao zu kommen, wenn es noch keine starke Hitze gibt. Aber auch während der Regenzeit wird der Urlaub auf vielen Inseln unvergesslich.

Inseln von Vietnam auf der Karte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen