...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

Was Sie aus Israel mitbringen sollten – 20 beste Ideen

896

Israel ist ein kleines, aber überraschend buntes Land. Unsere Landsleute fahren in das verheißene Land Jerusalem, um zu den Heiligen Stätten zu pilgern, nach Tel Aviv – um in den Kreislauf des Nachtlebens einzutauchen, an die Küste des Roten Meeres, um einen tollen Strandurlaub zu genießen, und ans Tote Meer. Vor der Abreise überlegt jeder Tourist, was er aus Israel als Geschenk an Verwandte, Freunde und Kollegen mitbringen soll. In jeder der Städte des Landes – Tel Aviv, Jerusalem, Eilat oder Haifa – besteht die Möglichkeit, einzigartige Geschenke zu kaufen.

Symbole

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Für gläubige Christen gelten in Jerusalem gekaufte Ikonen als wahre Wunder. Ihr Kauf wird zum Ziel zahlreicher Pilger, um Kranke zu heilen, und Touristen als Geschenk der Heiligen Stätten, um das Zuhause und Gottes Schutz zu schützen. Am gefragtesten sind Ikonen, die die Heilige Dreifaltigkeit, Jesus Christus, die Muttergottes, den heiligen Wundertäter Nikolaus und andere Heilige darstellen, die den Erfolg in verschiedenen Lebenssituationen fördern.

Zum Schutz von Haus und Haushalt gibt es eine große Auswahl an Haussymbolen: Familie, Nominal und Hochzeit. Für Reisebegeisterte sind Reiseikonen mit Gebet und Weihwasser aus dem Jordan ein gutes Geschenk. Sie können aus auf Leinwand und Holz gemalten Ikonen in Silber- und Goldfassungen wählen, die mit Halbedelsteinen verziert sind. Der Kauf einer einfachen Ikone kostet 10-12 Schekel, während originale handgefertigte Ikonen teurer sind.

Kerzen

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Kerzen unter Christen sind ein wichtiges Attribut für die Durchführung heiliger Riten. Teilhabe am göttlichen Licht und Gottes Gnade gelten als 33 Kerzen, die vom Heiligen Feuer in der Jerusalemer Grabeskirche verbrannt wurden. Kerzen, die das Heilige Feuer berührt haben, werden von Gläubigen als ein unschätzbares Geschenk anerkannt, eine Gelegenheit, durch das Heilige Licht die Gnade Gottes und spirituelle Stärke zu spüren.

Sie können Ihren Lieben sowohl 33 Kerzen als auch eine Kerze auf einmal schenken. Sie werden täglich, außer am Karfreitag, während der Morgen- und Abendgebete angezündet. Sie können sowohl dünne als auch dicke Jerusalemkerzen kaufen. Hier können Sie Sets mit 33 geweihten Kerzen oder mit Honigzugabe Sets mit 3 Kerzen und je 1 Kerze kaufen. Geben Sie Ihren lieben Menschen ein Stück des Heiligen Feuers.

Menora

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Nach biblischen Überlieferungen wurde die Menora vom Allerhöchsten für das jüdische Volk angefertigt. Es stellt eine Lampe mit sieben Stielen dar, die früher in jüdischen Tempeln während ihrer Wanderungen in der Wüste verwendet wurde. Später wurde die Menora zu einem integralen religiösen Attribut des Jerusalemer Tempels, einem der Hauptsymbole der jüdischen Religion und des jüdischen Staates.

Neben den heiligen Riten gilt die Menora unter den Kabbalisten als heiliges Objekt, das vor bösen Mächten und Dämonen schützt. Dieses religiöse Attribut wird von Kunsthandwerkern liebevoll mit Blumenschmuck geschmückt. Ganz nach Ihrem künstlerischen Geschmack können Sie eine Menora mit Emaille- oder Silberbeschichtung wählen. Jedes von ihnen wird zu einem exquisiten Souvenir, das an Israel erinnert und für den vorgesehenen Zweck für eine rituelle Zeremonie, als Amulett oder zur Dekoration eines Hauses verwendet werden kann.

Heiliger Friede

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Heiliges Miro wird Öl genannt, das in der Kirche des Heiligen Grabes in Jerusalem geweiht wurde. Es wird aus Öl (Olivenöl) hergestellt, dem Aromen von Zimt, Granatapfel, Weihrauch, Myrrhe und anderen natürlichen Materialien hinzugefügt werden. Das Aroma jedes heiligen Miro wird für bestimmte religiöse Rituale verwendet. Miro mit Aromen von Jasmin und Rose wird verwendet, um Gott zu salben. Miro mit Weihrauch vertreibt böse Kräfte. Es gibt eine Legende, dass die Heiligen Drei Könige Myrrhe aus dem Osten als Geschenk für den geborenen Jesus Christus mitbrachten.

In Israel gekaufte und beleuchtete Aromaöle stärken die Abwehrkräfte des Körpers und verbessern auf wundersame Weise den Geisteszustand. Sie wirken sich positiv auf den Zustand der Haut aus. Auch verschiedene Entzündungen werden mit dem geweihten Öl von Mirra behandelt, indem man sie kreuzweise auf eine wunde Stelle aufträgt. Nachdem Sie das geweihte Myrrhenöl als Geschenk mitgebracht haben, sagen Sie uns, dass es in der Nähe der Ikonen aufbewahrt und in eine Haushaltslampe gefüllt werden sollte, um das Haus zu reinigen. In jeder Stadt im Heiligen Land können Sie 3 Arten von geweihten Miro einzeln oder in Sets kaufen.

Kipa

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Kippa oder jüdische Kippa ist die traditionelle Kopfbedeckung jüdischer Männer. Die Juden, die die Kippa aufsetzen, erkennen die höchste Stellung Gottes über den Menschen an. Das Aussehen dieser Kopfbedeckung weist auch darauf hin, dass eine Person einer der bestehenden Strömungen des Judentums angehört. Sie werden auf gewebte, gestrickte, weiße und schwarze Lederballen stoßen, Ballen mit einem Davidstern oder mit einem Ornament am Rand.
Das Tragen einer Kippa ist ein traditioneller Brauch, aber viele Männer tragen sie nicht ständig. Sie haben es jedoch immer dabei, um es in angemessenen Situationen für den Anlass anzuziehen. Kippah kann als Geschenk oder Souvenir mitgebracht werden, was ein wesentlicher Bestandteil der jüdischen Kultur ist. Vergessen Sie beim Kauf einer Kippa nicht, eine spezielle Haarnadel dafür zu kaufen.

Kufia

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Keffiyeh ist ein Kopfschmuck für Männer, der seit der Antike auf dem Sinai und den arabischen Halbinseln verwendet wird. Dieser Name stammt aus der Stadt El-Kufa, wo er zum ersten Mal getragen wurde. Keffiyeh ist ein quadratischer Schal mit einer Größe von 100-100 cm oder einem rechteckigen Schal von 100-125 cm, der Kopf und Gesicht vor sengender Sonne, Sandstürmen, Wind und Kälte schützt. Der Schal wird diagonal gefaltet, wobei die für jede Region traditionellen Optionen verwendet werden, und um den Kopf gebunden. In einigen Ländern wird es mit einem Yigal aus Kamelhaar auf dem Kopf befestigt.

Auf dem Markt finden Sie Keffis in verschiedenen Farben: weiß, mit weiß-roten und schwarz-weißen Ornamenten sowie mehrfarbige. Sie bestehen aus Baumwoll- oder Wollstoff, der vor Schweiß und Regen schnell trocknet, wodurch der Kopf immer trocken bleibt. Heute ist Keffiyeh ein fester Bestandteil der Militäruniform in der israelischen Armee. In Europa werden Keffis oft als Halstuch verwendet, daher kann dieser authentische Schal ein originelles Geschenk sein.

Hamsa

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Hamsa ist ein Talisman in Form einer umgekehrten symmetrischen Handfläche, bei der der zweite Daumen anstelle des kleinen Fingers ist. Wie auf der menschlichen Hand sehen Sie hier die eingeschriebenen Linien des Schicksals. Jede Hamsa hat ihr eigenes Muster – ein Fisch, ein Auge, die Juden haben die Davidsterne, eine Mondsichel – die Muslime. Es wird angenommen, dass solche Bilder die Schutzeigenschaften des Amuletts verbessern. Das Farbschema auf der Hamsa aus Blau- und Blautönen dient als Reflexion der Strahlen, die einer Person Böses bringen. Der Talisman schützt vor dem bösen Blick, Flüchen, bösen Menschen und dient einem wohlhabenden und erfolgreichen Leben.

Der Name Hamsa wird von Muslimen als „Hand von Fatima” interpretiert – der Tochter des Propheten Muhammad, von den Juden – „Hand der Fünf”, und Christen nennen ihn „Hand des Allmächtigen”. Um das Haus vor Krankheiten und Problemen zu schützen, werden Amulette mit Sardellen verkauft, die mit Halbedelsteinen verziert sind und normalerweise in der Nähe des Eingangs platziert werden. Sie können ein Souvenir-Hamsa in Form eines Anhängers in einem Auto kaufen. Ein originelles Geschenk, das einer Frau Glück bringt, ist ein silberner Anhänger mit Sardellen und Swarovski-Kristallen, komplett mit einem Armband.

📋 🧳 Preise für Touren in Israel anzeigen ✈️🏖️

Amulette

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Amulette in Form von Ohrringen, Armbändern, Ringen und Anhängern wirken auf den ersten Blick wie gewöhnlicher Silber- und Goldschmuck. Sie werden jedoch als Talismane geschaffen, die uraltes mysteriöses Wissen tragen, das zu Symbolen des Schutzes vor den Auswirkungen der Negativität geworden ist, Glück auf dem Lebensweg anzieht und finanzielle Probleme beseitigt.

Auf dem Markt finden Sie viele hochwertige Silberamulette und Talismane, die dazu dienen, vor dem Bösen zu schützen, Erfolg, Überfluss anzuziehen und Kranke zu heilen. Ihre Stärke liegt in der enormen Energie des Heiligen Landes und der Gebete. Zum Beispiel kommt die Energie eines kabbalistischen Silberamuletts, um Erfolg anzuziehen, von einem Gebet, das in Hebräisch eingraviert ist und die Schirmherrschaft eines Engels gibt.

Es kommt mit einer silbernen Kette. Um Reichtum und Wohlstand anzuziehen, helfen spezielle monetäre Gold- und Silberamulette mit Gravuren der heiligen Bedeutung Gottes und Phrasen zum Segen von Erfolg und Fülle aus dem Gebet. Der Kauf eines solchen authentischen Artikels als Geschenk ist eine gute Option.

Armband 72 Namen Gottes

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Einer der einzigartigen Schmuckstücke mit großer Energiekraft sind Armbänder, in die 72 Namen Gottes eingraviert sind. Auf einem magischen Armband aus reinem Silber höchster Qualität mit Vergoldung hat jeder der Namen Gottes eine heilige Botschaft. Die wunderbaren 72 Namen des Allerhöchsten stammen aus den drei Versen 14, 19 und 21 des Buches Exodus (Exodus) und werden gemeinsam als der Große Kodex des Universums anerkannt. Jeder Name Gottes zeichnet sich durch seinen Zweck und seine besondere Energie aus.

Ein richtiges Verständnis der Bedeutung der Namen eröffnet den Weg für ein höheres Wissensniveau und eine günstige Veränderung im Leben des Besitzers des Armbands. Darüber hinaus schützt Sie das Armband als exquisite Dekoration für jedes Outfit vor Negativität an öffentlichen Orten. Solche kabbalistischen Talismane zeichnen sich durch das Design ihres Autors aus und werden mit einem speziellen Verschluss sicher am Arm befestigt. Über solch ein originelles Souvenir wird sich jede Frau freuen.

Roter Faden vom bösen Blick

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Der rote Faden, der auf dem Grab des Vorfahren der Völker von Rachel geweiht ist, gilt als eines der mächtigsten Amulette. Ein solcher Faden, der mit 7 Knoten am Handgelenk der linken Hand gebunden ist, ist ein wirksames Mittel zum Schutz vor allen Arten von Negativität: Schaden, böser Blick, Krankheit und schlechte Energie. Der Rote Faden sollte nur von Menschen geknüpft werden, die Ihnen alles Gute wünschen. Wenn der an Ihrer Hand gebundene Faden plötzlich reißt, bedeutet dies, dass das Problem in Ihrer Nähe war, aber dank zuverlässiger Schutzkraft sicher überstanden wurde.

Magic Red Threads werden aus Wolle hergestellt. Sie werden in Sets mit 1, 2, 3, 5, 7 und 10 Fäden verkauft. Heute hat dieses magische Amulett aufgrund des gestiegenen Interesses von Prominenten an der praktischen Kabbala und der Mode für solche Talismane eine immense Popularität in der Welt erlangt. Es wird ein authentisches Geschenk für Verwandte, Freunde und Kollegen sein.

Kosmetika

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Der Ruhm der israelischen Kosmetik hat längst die Grenzen des Landes überschritten. Aufgrund der einzigartigen Eigenschaften der Salze aus dem Toten Meer, der aromatischen Öle und der biblischen Pflanzen, aus denen es hergestellt wird, erzielt seine Anwendung erstaunliche Wirkungen. Die besten Kosmetikmarken sind Anava, Ein Gedi, Sea of ​​​​SPA, DSM, Aroma. Ihre Naturprodukte sind von ausgezeichneter Qualität. Für die Herstellung von Kosmetika werden natürliche ätherische Öle von Zitrusfrüchten, biologisch aktive Meeresalgen und Extrakte von Heilpflanzen verwendet.

Das „Highlight” von DSM Dead Sea Cosmetics ist eine Serie mit schwarzem Kaviar für Gesicht, Körper, Haarpflege für Damen, Herren und Kinder. Aroma bietet exklusive medizinische Kosmetik für Gesicht, Körper und Haare auf Basis von Vanille-, Lavendel-, Kokosnuss- und Traubenkernaromen. Die Produkte sind wirksam bei der Behandlung von Hautkrankheiten, Haarausfall und Allergien.

Als Souvenirs können Sie Salze aus dem Toten Meer und Schlamm für Spa-Behandlungen zu Hause, eine Vielzahl von therapeutischen Schlamm-Mineral-Shampoos und Seifen kaufen. Die Produkte von Ein Gedi haben mit der Qualität der Kollektionen Golden und Snow White, die Antioxidantien und einen Vitaminkomplex enthalten, an Popularität gewonnen. Kosmetik ist ein tolles Geschenk für Frauen und Männer.

Hummus

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Hummus ist der Name eines traditionellen Snacks aus zu Püree verarbeiteten Kichererbsen, dem Olivenöl, Sesampaste, Paprika, etwas Zitronensaft und Knoblauch hinzugefügt werden. Dank dieser Zusammensetzung enthält dieses Produkt viel pflanzliches Eiweiß, Vitamine und Spurenelemente. Aufgrund seines Nährstoffgehalts ist Hummus ein unverzichtbares Produkt während des Fastens. Sie essen es wie ein Sandwich, streichen es mit Pommes und Nüssen aufs Brot. Hummus wird in Plastikdosen von 500 Gramm verkauft.

In Russland ist dieses Produkt nicht üblich, daher wird es für Ihre Familie und Freunde interessant sein, den Geschmack von Hummus zu probieren. Bei einer Reise sollte beachtet werden, dass ein solches Produkt schnell verdirbt, daher sollte es kurz vor der Abreise gekauft werden. Achten Sie beim Kauf von Hummus auf die auf der Verpackung angegebene Produktionszeit. Die Haltbarkeit dieses Produkts beträgt 1 Monat.

Wein

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Israelischer Wein ist in Russland selten, daher ist er ein gutes Geschenk, das Ihnen die Gelegenheit gibt, die Geschenke des Heiligen Landes zu probieren. Mehr als 150 Weingüter des Landes produzieren im Wettbewerb miteinander einzigartige Trauben- und Fruchtweine. Weinmarken Flam Wineri, Sas Wineri, Yatir Wineri, Barkan, die sich mit der Herstellung von koscherem Wein beschäftigen, sind in allen Ländern aufgeführt. Es lohnt sich, die Getränke mitzubringen, die Touristen als Geschenk mochten: König-David-Wein, Rimon-Granatapfelwein, Johannisbeerwein.

Die Premium-Weinmarken Yarden Katzrin haben einen erstaunlichen Geschmack – rein Traube und mit einem Apfel-, Birnen-, Zitronen-Bouquet, mit einem Hauch von tropischen Früchten und verschiedenen Gewürzen. Der Geschmack lokaler Liköre aus der Sabra-Serie aus in dreijährigem Brandy getränkten Kumquats wird jeden Weinkenner in Erstaunen versetzen. Nicht umsonst haben die Liköre dieser Marke beim Londoner Weinwettbewerb 3 Goldmedaillen erhalten. Sabra-Likör wird Cocktails und Kaffee zugesetzt und verleiht ihnen einen einzigartigen Geschmack.

Datteln und Dattelhonig

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Aus dem Heiligen Land mitgebrachte Datteln sind ausnahmslos ein großartiges Geschenk für alle. Hier werden große und saftige Sorten angebaut, die sowohl in ihrer natürlichen Form als auch entkernt und mit Nüssen gefüllt verkauft werden. Beim Kauf von Datteln sollten Sie den Sorten Deglet Nur und Majkhol den Vorzug geben, die die Gesundheit von Knochen, Zähnen, Darm, Haut und Herz verbessern. Sie senken den Cholesterinspiegel im Blut und helfen, die Potenz wiederherzustellen. Datteln werden in Beuteln zu 500 Gramm verpackt verkauft.

Erfreuen Sie auch Ihre Verwandten mit einem exotischen süßen Geschenk – natürlichem Dattelhonig. Es wird aus konzentriertem Dattelsirup (Silan) hergestellt, der alle vorteilhaften Eigenschaften von Datteln besitzt. Dattelhonig ist zu einer großartigen Alternative zu Zucker geworden. Touristen sollten sich darüber im Klaren sein, dass natürlicher Honig hergestellt wird, indem der Saft aus reifen Datteln gepresst wird, ohne Zucker hinzuzufügen. Dieser Honig wird normalerweise in Gläsern mit einem Fassungsvermögen von 300 Gramm verkauft.

Halva

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

In Israel werden Sie von der Vielfalt der Halwa begeistert sein. Diese lokale orientalische Süßigkeit ist überhaupt nicht wie russische Halva, sie ist zarter und weniger süß im Geschmack. Die klassische Tahini Halva wird aus gemahlenen Sesamsamen ohne Zuckerzusatz hergestellt. Dank der in Sesamsamen enthaltenen nützlichen Substanzen hat diese Halwa zahlreiche medizinische Eigenschaften und hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Es wird in Packungen mit 275 Gramm in einer Menge von 11 Riegeln oder verpackt in 400 Gramm verkauft. Beliebt sind hier auch Nuss-Halva mit Sesam und Erdnuss-Halva. Für Feinschmecker können Sie Halva mitbringen, das in Russland nicht zu finden ist: Schokolade, Zitrone, Birne sowie exotische Sorten mit Mango, Pfeffer und Whisky. Je ungewöhnlicher Halva schmeckt, desto origineller wird Ihr Geschenk.

Gewürze und Gewürze

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

In der Judäischen Wüste weit entfernt von Industrieunternehmen angebaut, behalten israelische Kräuter all ihre nützlichen Eigenschaften bei der Herstellung von Gewürzen und Würzmitteln. Auf dem Markt finden Sie mindestens 40 Arten von Gewürzen und Gewürzen. Achten Sie auf das orientalische Hauptgewürz Baharat, das aus einer Gewürzmischung besteht – Nelken, Zimt, Schwarz und Piment. Manchmal wird es mit der Zugabe von Muskatnuss, Kardamom, Anis und Koriandersamen verkauft. Das Gewürz Kreuzkümmel oder Zira, das nach Petersilie und Koriander schmeckt, wird in Form von Körnern oder Pulver verkauft.

Die Gewürzpalette wird sicherlich Koriander in Samen und gemahlener Form, Kurkuma, Kardamom, Zimt, Schwarz, Weiß und Piment enthalten. Das Gewürz mit dem Namen – Sumac ist eine purpurrote Farbe mit einem sauren Geschmack. Das grüne Gewürz Zaatar wird mit seiner Saftigkeit, seinem Aroma und seinem unnachahmlichen Geschmack erobern. Mitgebrachte Gewürze, die täglich zu den Gerichten hinzugefügt werden, werden Sie lange an Ihren Aufenthalt im Heiligen Land erinnern und Gesundheit hinzufügen.

Babynahrung “Materna”

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Materna ist Israels führender Hersteller von Babynahrung. Milchnahrung und Babynahrung der Marke Materna haben sich für die Ernährung von Kindern von 0 bis 12 Monaten und von 1 Jahr bis 6 Jahren bestens bewährt. Der Vorteil der „Materna”-Milchnahrung liegt darin, dass sie der Muttermilch so nahe wie möglich kommt. Sie enthalten alle notwendigen Substanzen für die gesunde Entwicklung von Kindern, die richtige Nahrungsaufnahme und eine starke Immunität.

Für Kinder im Alter von 0 bis 6 Monaten können Sie hier Marken-Reinmilch und Milch-Gemüse-Mischungen kaufen, für Babys von 6 bis 12 Monaten nahrhafte Gemüse- und Obstmischungen, Trockenmilchbreie. Für Kinder von 1 bis 3 Jahren sind Kinderreiskekse und trockenes milchfreies Getreide nützlich: Mais, Reis und Haferflocken, die Kindern bis 6 Jahren verfüttert werden können. Babynahrung “Materna” ist ein nützliches Geschenk für Familien mit kleinen Kindern.

Koschere Lebensmittel

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

In Israel wird großer Wert auf koschere Produkte gelegt, die in ökologisch sauberen Gebieten ohne Verwendung von Düngemitteln und Chemikalien angebaut werden. Solche Produkte sind zertifiziert, haben einen ausgezeichneten natürlichen Geschmack und eine hervorragende Qualität. Wir listen auf, was Sie aus dem koscheren Sortiment mit nach Hause nehmen können. Hier finden Sie eine große Auswahl an hochwertigem Olivenöl und Oliven, duftenden Gewürzen, Gemüsepasten.

Zu den koscheren Produkten gehören viele Honigsorten, die von den besten Imkereien des Landes stammen, sowie Honig mit Ingwer und aus Datteln. Zu dieser Liste fügen wir gesunde Babynahrung, Schokolade, viele Arten von Süßwaren und kandierten Früchten aus exotischen Früchten, Dattelpaste hinzu. Wunderbare Präsente sind verschiedene Tees mit Fruchtzusatz, aromatischer Kaffee und gesunder Kakao.

Keramische Produkte

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Schöne Keramikprodukte werden zu einem großartigen Souvenir aus dem Heiligen Land. Die Vielfalt ihrer Typen und Bemalungen wird Sie in den Geschäften des armenischen Viertels in Jerusalem zum Staunen bringen. Sie werden zahlreiche Fliesen, Vasen, Blumentöpfe und Schalen in einer großen Auswahl an Tellern, Krügen, Tassen, Teekannen, Salatschüsseln sehen, die in traditionellen Blau- und Weißtönen sowie in leuchtenden Farben bemalt sind.

Bei Touristen sind dekorative Teller mit biblischen Szenen, den Sehenswürdigkeiten des Landes und den Symbolen Jesu Christi in Form von Fischen sehr gefragt. Handgemachter Keramikschmuck wird sicherlich Interesse wecken – Anhänger und Ohrringe in Form von Sardellen und Davidsternen, Halsketten, Perlen. Keramikprodukte, mit Ausnahme des armenischen Viertels, können in Geschäften und auf dem Markt gekauft werden.

nationale Spiele

Was Sie aus Israel mitbringen sollten - 20 beste Ideen

Originelle Spielesets werden von Kindern und Erwachsenen gemocht. Ein authentisches Spiel, das bei der lokalen Bevölkerung beliebt ist, ist Makot. Das Spielset beinhaltet einen Gummiball mit zwei Schlägern. Das Spiel kann als Analogon von Badminton oder Tischtennis bezeichnet werden, wird jedoch ohne Netz und Tennistisch gespielt. Sie können überall Makot machen, aber meistens spielen Erwachsene und Kinder in einem Strandurlaub. Das Spielset kann in jedem Supermarkt gekauft werden.

Ein gutes Geschenk für ein Kind sind thematische biblische Baukästen mit dem Davidsturm, dem Tempel Salomos oder der Arche Noah. Sie dienen der intellektuellen Entwicklung und Gestaltungsfähigkeit des Kindes. Souvenir-Sets aus Schach und Backgammon werden oft als Geschenk aus dem Land mitgebracht. Schöne Verpackungen, exquisite Schildpatt-, Marmor- und Keramikfiguren in Nationalfarben sehen luxuriös aus und sind ein gutes Geschenk für Menschen, die intellektuelle Spiele lieben.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen