...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

25 besten Führungen in Riga günstig

37

Eine wunderschöne Altstadt wartet auf Sie. Wenn Sie nach Riga kommen und ein Touristenticket gekauft haben, werden höchstwahrscheinlich Ausflüge für Sie organisiert. Wenn Sie auf Geschäftsreise oder auf der Durchreise waren oder eine unabhängige Reise unternommen haben, dann verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ausflüge in Riga auf Russisch zu buchen. Alle von ihnen sind Autoren, fast individuell – für 1 Person oder eine sehr kleine Firma. Sie werden von Menschen geleitet, die ihre Stadt perfekt kennen, in sie verliebt sind und bereit sind, „ihr Riga” mit Ihnen zu teilen.

Geschichte, Architektur und Legenden der Altstadt von Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Sie werden den interessantesten und malerischsten Teil der Stadt sehen – die Altstadt von Riga. Seine engen Gassen, die an das Mittelalter erinnern, schöne Kirchen, gemütliche Cafés. Sie hören Straßenmusikern beim Spielen zu und erfahren viel Interessantes über Stadtbauten. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden. Während dieser Zeit spazieren Sie die Straße „Kinematograficheskaya” entlang, auf der die Künstler spazieren gingen, die zu Legenden des russischen Kinos wurden.

Sie werden ein ungewöhnliches und berührendes Denkmal für die Bremer Stadtmusikanten sehen – in der Nähe können Sie übrigens Wünsche äußern. Fotografieren Sie die berühmtesten Kirchen der Stadt. Zum Beispiel ist die Kathedrale zu Ehren der Jungfrau Maria (Domsky) das älteste sakrale Gebäude im Baltikum. Sie werden auch den Palast von Kaiser Peter dem Großen sehen, alte Gebäude mit beeindruckender Dekoration. Bewundern Sie den Pulverturm, „Haus mit Katzen”.

Hören Sie die Legende der Elsterhexe und andere denkwürdige Geschichten über Riga. Sie erfahren auch, wo sich die lokalen großen und kleinen Gilden von Kaufleuten und Handwerkern versammelten. Konzipiert für eine kleine Gruppe von Touristen – bis zu 4 Personen.

Geschichten aus dem alten Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Dieser Ausflug ermöglicht es Ihnen, die Ursprünge von Riga zu berühren. Denn es beginnt mit einer Geschichte über jenen fernen Sommertag im Jahr 1201, als Bischof Albert am Ufer des Flusses festmachte, der Riga hieß. Er beschloss, hier eine Stadt zu gründen. Dieser Fluss ist jetzt verschwunden, aber Sie können an seinem Bett entlang gehen. Und hören Sie die Geschichte, wie die ersten Straßen einer kleinen Stadt hießen.

Aus dieser Zeit ist ein Steingebäude erhalten geblieben – die Kirche zu Ehren des Hl. Georg. Außerdem hören Sie eine spannende Geschichte über die Kreuzritter. Ihr letztes Schloss beherbergt heute die Residenz des lettischen Präsidenten. Aber es gibt viele Geschichten und Legenden um die Schätze, die angeblich in den Geheimnissen der Burg verborgen sind, und um die Geister, die sie bewachen.

Beeindruckend sind auch die Reste der Festungsmauern, denn Riga galt lange Zeit als uneinnehmbare Festung. Der Führer erzählt Ihnen, wie die Einwohner von Riga im Mittelalter und später lebten, welche Handwerke sie betrieben, was sie handelten und wie reich Kaufleute schick waren. Rathausplatz und Baker Street, Verbrecher und Schönheiten der Vergangenheit – mit einem Wort, Riga wird Ihnen seine Geheimnisse enthüllen.

Großer Überblick: Die interessantesten Orte in 4 Stunden

25 besten Führungen in Riga günstig

Langer aber nicht anstrengender Spaziergang. Sie können jedoch jederzeit in einem Café anhalten und sich entspannen und Kaffee trinken. Sie werden die wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten von Riga sehen, erfahren, wie sich die Architektur der Stadt im Laufe der Jahrhunderte verändert hat, und sich ein Bild von den ungewöhnlichsten Baustilen machen. Sie können die Überreste antiker Festungen, den Pulverturm und das „Katzenhaus”, den Dom und den Rathausplatz und vieles mehr fotografieren.

Das Programm beginnt mit einem Spaziergang durch die Straßen der Altstadt von Riga. Neben der Geschichte der Stadt erfahren Sie eine lustige Tatsache darüber, welche Denkmäler in Riga Wünsche erfüllen können. Der Guide führt Sie zu Boulevards, die denen von Wien ähneln. Es sei denn, die Einheimischen sind charmanter. Es erwartet Sie eine Geschichte über den imperialen Art déco-Stil und die Brücke „Das achte Weltwunder”. Sie sehen eine Gasfabrik, die einem Schloss ähnelt, und erfahren etwas über die Fantasien von Stadtarchitekten. Prächtige Skulpturen, ungewöhnliche architektonische Kombinationen – Riga öffnet sich Ihnen von einer neuen Seite.

Leckere Stadtspaziergänge

25 besten Führungen in Riga günstig

Riga hat Geschmack. Willst du ihn kennenlernen? In dieser besonderen Stadt sitzt man in einem gemütlichen Café und sieht am Nebentisch einen Popstar. Oder ein Minister, der die Straße runtergeht. Und in Cafés und Restaurants gibt es Ausstellungen, Künstler treten auf. Eine gastronomische Tour ist also nicht nur ein Kennenlernen neuer Gerichte, sondern auch eine Menge Eindrücke.

Sie werden köstliches lokales Gebäck probieren, Cafés mit atemberaubendem Interieur besuchen, Restaurants, die nur nationale lettische Gerichte servieren und aus lokalen Produkten zubereitet werden. Sie besuchen Ökobasare und den Zentralmarkt, kaufen die köstlichsten und frischesten Produkte und machen ein Picknick am Wasser.

Und natürlich können Sie sich von einem Reiseführer beraten lassen, wo es besser ist, dieses oder jenes Ereignis in Riga zu feiern, und welche lokalen Restaurants einen Besuch wert sind. Schließlich gibt es hier großartige Köche, und nicht alle werden großflächig beworben. Und der Reiseleiter wird Ihnen auch sagen, welche Produkte und gastronomischen Souvenirs aus Riga mitgebracht werden sollten und wo es besser ist, sie zu kaufen.

Erstes Date mit der Stadt

25 besten Führungen in Riga günstig

Wenn Sie zum ersten Mal in diese wunderbare Stadt gekommen sind, lohnt es sich, sie mit diesem Ausflug kennenzulernen. Schließlich haben sich hier seit 8 Jahrhunderten – nämlich dem Zeitalter der Stadt – viele interessante Ereignisse ereignet. Das Programm beginnt natürlich im mittelalterlichen Riga. Sie spazieren durch die engen und verwinkelten Gassen, bewundern die kleinen Plätze, erfahren die Geschichte der “3 Herrscher” und wie die Kirche St. Petra wurde zum höchsten Gebäude der Stadt.

Viele Jahrhunderte lang war Riga eine Stadt der Kaufleute und Handwerker. Sie kommen also einfach nicht umhin, den Rathausplatz zu besuchen, wo früher der Hauptmarkt der Stadt laut war. Hier ist das schöne Schwarzhäupterhaus – eine der Hauptattraktionen der Stadt. Sie halten am Domplatz. Nicholas Roerich riet, die Orgel des Doms zu hören, nach der der Platz seinen Namen erhielt.

Hier hören Sie eine Geschichte über das Goldene Zeitalter von Riga. Natürlich ist es unmöglich, die wichtigsten Meisterwerke der Stadt nicht kennenzulernen. Sie sehen das Schwedentor und die Drei Brüder. Lerne, wie man Wünsche richtig macht. Und die ungewöhnlichsten Denkmäler haben ihren Platz auf dem Livov-Platz gefunden. Sogar ihre Namen klingen komisch – ein Denkmal für den ersten Bewohner, ein Denkmal für den verschwundenen Fluss und ein Denkmal für unversöhnliche Debatten. Und der Spaziergang endet in der Black Magic Bar, wo Sie den berühmten Riga-Balsam probieren können.

Geschichten aus dem mittelalterlichen Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Riga ist eine Stadt, die alt und jung zugleich ist. Sie können durch die gepflasterten Straßen spazieren und den Atem der Jahrhunderte spüren, oder Sie können Riga im 21. Jahrhundert sehen. Der Führer erzählt Ihnen, wie die Stadt gegründet wurde, welches Gebiet sie ursprünglich einnahm, was für ein Leben die Kreuzritter führten. Sie werden sich Riga aus dieser Zeit vorstellen, als es eine Festung war.

Sie spazieren entlang des berühmtesten Platzes der Stadt, dem Rathausplatz, und bewundern natürlich das Schwarzhäupterhaus. Alte Kirchen und das Rigaer Schloss werden Ihnen nicht nur in Erinnerung bleiben, sondern auch fotografisch festgehalten. Der Guide zeigt Ihnen, wo der Henker der Stadt lebte und erzählt Ihnen in Erinnerung an wen die „Sünderglocke” läutete.

Sie werden wundervolle Hähne sehen, die Kirchen krönen, und Katzen, die auf den Dächern von Gebäuden sitzen. Neben den Hauptkirchen sehen Sie die Straße, in der die berühmtesten Filme der Sowjetzeit gedreht wurden: „17 Augenblicke des Frühlings” und „Die Abenteuer des Sherlock Holmes”. Und natürlich machen Sie Halt, um in einem Café zu sitzen, nationale Gerichte zu probieren und sie mit dem berühmten Riga-Balsam herunterzuspülen.

Geheimnisse der Altstadt

25 besten Führungen in Riga günstig

Es ist schwierig, über diesen Ausflug zu sprechen, weil er so … mysteriös ist. Und der Guide wird versuchen, das Geheimnis bis zum letzten Moment zu bewahren. Lassen Sie uns darauf hinweisen – Sie werden die Möglichkeit haben, sich wie ein Bewohner einer mittelalterlichen Stadt zu fühlen. Wenn Pferde durch seine Straßen tänzelten und Wagen sich knarrend bewegten. Auf den Märkten herrschte Lärm, Kaufleute riefen nach Käufern, und Bürger saßen im Magistrat und machten Gesetze.

Sie lernen die Geschichte aller Stadtgeister kennen. Berühren Sie die Kanonen, die dazu bestimmt sind, die bösen Mächte der Hölle zu treffen, sehen Sie sich die Masken in den Tempeln der Stadt an, machen Sie Fotos im Haus der Eingemauerten und auf Julias Balkon. Sie werden viele urbane Legenden hören. Über die mysteriöse Elsterhexe, die zum Leben erweckte Figur eines Spielzeugsoldaten, über den prophetischen Traum eines lokalen Henkers usw.

Das Gedächtnis des Führers bewahrt viele Legenden, Rätsel, Geheimnisse, und die Argumente der Wissenschaft verstummen, wenn jenseitige Kräfte in die Geschichte eingreifen. Möchten Sie diese Geheimnisse berühren? Die Reise wartet auf Sie.

Reise nach Vidzeme Schweiz. Sigulda und Turaida

25 besten Führungen in Riga günstig

Dieses Programm ist für diejenigen gedacht, denen es nichts ausmacht, Riga für einen Tag zu verlassen und die ungewöhnlich malerische Altstadt von Sigulda kennenzulernen, die 50 km von der Hauptstadt Lettlands entfernt liegt. Sie sehen die Burg der Schwertritter aus dem 13. Jahrhundert und die neuere Burg der Kropotkins. Bewundern Sie die Bischofsburg in Turaida. Sie werden sich immer an die lokalen Berge und Höhlen erinnern. Nicht umsonst heißt dieser Ort „Vidzeme Schweiz”.

Sie können die alte Holzkirche bewundern, die bereits mehrere Jahrhunderte alt ist, und herausfinden, warum das Brautpaar Blumen zum Grab des schönen Mädchens Maya bringt. Und natürlich werden Sie unterwegs in einem der Cafés einkehren und Kaffee trinken. Bis zu 6 Personen können an einem Ausflug teilnehmen. Die Art des Transports wird zusätzlich besprochen – Bus, Minivan oder Auto.

Riga für sich alleine mit dem Auto und zu Fuß

25 besten Führungen in Riga günstig

Entworfen für Erwachsene und Kinder. Es wird für alle interessant sein. Die Fahrt wird Sie nicht ermüden, da Sie einen Teil der Straße mit dem Auto passieren. Der Reiseleiter ist bereit, Sie an jedem für Sie geeigneten Ort zu treffen – in der Nähe Ihres Hotels oder an einem anderen Ort in der Stadt. Am Anfang sehen Sie ruhige Straßen, die fast genauso aussehen wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Gebäude hier sind dank der reichen Stuckverzierungen sehr schön.

Sie werden auch eines der Gebäude besteigen und Riga aus der Vogelperspektive sehen können. Dann gehen Sie in ein anderes Gebiet, in dem sich während des Zweiten Weltkriegs das jüdische Ghetto befand. Erkunden Sie das Denkmal und schlendern Sie durch die Straßen der Altstadt. Viele von ihnen sind mit Steinen ausgekleidet, und Sie werden das dröhnende Geräusch Ihrer eigenen Schritte hören. Sie werden viele Legenden kennenlernen, die in der antiken Stadt geboren wurden, und erfahren, wofür Riga in verschiedenen Jahrhunderten berühmt war.

alte Stadt

25 besten Führungen in Riga günstig

Ein sehr interessantes Programm, das Touristen jeden Alters gerne besuchen werden. Der Führer erzählt Ihnen von den Ursprüngen der Geburt der Stadt. Es entstand zu Beginn des 13. Jahrhunderts, als Gesandte des Papstes, Kreuzritter und unternehmungslustige Kaufleute mit Schiffen hier ankamen. An den Ufern des Flusses entstand in den folgenden Jahrhunderten eine wunderschöne Stadt.

Es stimmt, das Leben im Mittelalter war nicht einfach. Der Führer erzählt Ihnen von den grausamen Gesetzen jener Zeit, davon, wie die Bürger versuchten, ihre Stadt vor der Willkür der Ritter zu schützen. Sie erfahren, welche Macht Kaufleute in Riga hatten, insbesondere Kaufleute der Bruderschaft der Schwarzhäupter. Besichtigen Sie den Hof des Bischofs – des Gründers der Stadt, schauen Sie sich die Häuser an, die man vorher nur im Kino gesehen hat.

Sie haben wahrscheinlich die heimische Serie über Sherlock Holmes oder eine andere beliebte Serie gesehen – “17 Moments of Spring”. Viele Folgen wurden hier gedreht. Der Führer erzählt Ihnen, was die Einwohner von Riga vor Jahrhunderten gegessen haben, und lädt Sie auch in das echte Mittelalter ein. Sie steigen auf die Aussichtsplattform der Kirche St. Petra, und wenn Sie möchten, beenden Sie die Tour mit einer Fahrt mit der Wassertram entlang des Kanals.

Riga ist ein Filmstar. Die hellsten Folgen

25 besten Führungen in Riga günstig

Die Hauptstadt Lettlands ist ein echter Filmstar. Wo sonst konnten zu Sowjetzeiten Filme über Europa gedreht werden, wenn die UdSSR und die europäischen Länder zuverlässig durch den “Eisernen Vorhang” getrennt waren? Riga musste also die Rolle vieler Städte spielen. Die bekanntesten Bänder sind natürlich Epen über Stirlitz und Sherlock Holmes. Zusammen mit Ihrem Guide nähern Sie sich genau dem Haus, in dessen Fenster Professor Pleischner nach einem Blumentopf gesucht hat – ein verabredetes Signal für Pfadfinder.

Und Sie werden herausfinden, wo sich die Wohnung von Sherlock Holmes in dem Haus in der Baker Street befand. Sie besuchen die Orte, an denen die Künstler gearbeitet haben, und hören viele lustige Geschichten im Zusammenhang mit den Dreharbeiten. Wussten Sie, dass in Riga ein Film über die Schneekönigin und viele andere wunderbare Filme gedreht wurden? Der Führer listet die Namen berühmter Künstler auf, die darin gespielt haben, erzählt Anekdoten zu Filmfiguren und geht in seinen Geschichten natürlich auf die Geschichte von Riga ein.

Fotospaziergang in der Altstadt von Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Heute geht niemand mehr ohne Kamera auf Reisen. Als letzten Ausweg fängt er sich und diverse Sehenswürdigkeiten auf seinem Handy ein. Aber in Begleitung eines professionellen Fotografen mit einer hervorragenden Kamera durch Riga zu reisen, ist eine ganz andere Sache. Vor allem, wenn man die Stadt in- und auswendig kennt. Sie sehen die schönsten Straßen und Boulevards, berühmte Tempel. Stellen Sie sich auf den Rathausplatz, berühren Sie die Wände des Schwarzhäupterhauses.

Vergessen Sie nicht das Rigaer Schloss, gehen Sie die “Cinematic Street” entlang. City Canal und Bastion Hill, Aussichtsplattformen, Panoramen des alten Riga und des wunderschönen Flusses Daugava – all dies ist für Sie. Und in einer Woche erhalten Sie bis zu 70 Fotos in elektronischer Form. Bilder werden zum Druck bereit sein, und ihre reduzierten Kopien – zur Veröffentlichung im Internet.

Sigulda. Verstehen Sie die Geschichte Lettlands

25 besten Führungen in Riga günstig

In Kleinstädten spürt man wie nirgendwo sonst den Zeitgeist. Und Sigulda ist ein anschaulicher Beweis dafür. Sie werden hören, welche Macht die Kreuzritter in dieser Gegend hatten und warum ihre Tyrannei schließlich gestürzt wurde. Sie finden eine ausführliche Geschichte über den berühmten Livländischen Krieg. Sie werden erfahren, warum Sigulda schließlich zu einem beliebten Ferienort und einem bekannten Sportzentrum wurde. Und der Guide wird Ihnen sagen, dass die Geschichte der Stadt eng mit dem Namen des russischen Prinzen Nikolai Kropotkin verbunden ist.

Touristen warten auf die Auffahrt mit der Seilbahn, um dann die schöne Aussicht aus der Vogelperspektive zu bewundern. Sie werden das Wasser aus der Quelle der “Ewigen Jugend” kosten und das Museum in der Bischofsburg besuchen. Auch der Garten der Steinskulpturen macht einen tollen Eindruck. Die Tour endet in einer Taverne, in der nationale Gerichte serviert werden. Der Name der Taverne ist poetisch: „At Ragana”. Das war der Name der lokalen Schönheit. Das Programm beinhaltet einen ziemlich langen Spaziergang, daher sollten Kleidung und Schuhe bequem sein.

Pariser Chic oder Mode in Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Möchten Sie alle Nuancen der lettischen Mode kennenlernen? Machen Sie eine Tour mit einem professionellen Designer. Meister haben lange in der Hauptstadt Lettlands gelebt. Einschließlich Schneider. Oft wurden ihnen Ideen von der lokalen Natur vorgeschlagen – Meereswellen und der sanfte Glanz von Bernstein, dichte Wälder und endlose Felder. Der Spaziergang beginnt am Rigaer Musterhaus. In früheren Jahren war der Kauf eines stilvollen Artikels, der hier hergestellt wurde, für jede Frau ein wahres Glück. Sie erfahren, welche der Pop- und Filmstars von Rigaer Modedesignern eingekleidet wurden.

Dann gehen Sie in die Passage, wo sich ein Hotel für Designer und eine einzigartige Boutique befinden, in der die Kollektionen mehrerer Modedesigner, die verschiedene Stile repräsentieren, gleichzeitig zum Verkauf angeboten werden. Sie werden überrascht sein, wie harmonisch scheinbar völlig unterschiedliche Materialien miteinander kombiniert werden können – schwere grobe Wolle und Seide, weich wie Haut. Sie können sich entspannen und Ihre Eindrücke in einer erstaunlichen Konditorei teilen, die köstlichen Kaffee mit Melisse und frischem Gebäck serviert.

Dann erzählt Ihnen der Guide ein wenig über die interessantesten Fakten über die Architektur von Riga – was wäre eine Stadtrundfahrt ohne sie? Dann können Sie mit einem der berühmten Designer sprechen, und der Spaziergang in den Schuhboutiquen endet. Der Guide beantwortet alle Ihre Fragen dazu, wo Sie stilvolle handgefertigte Artikel in Riga kaufen können.

Rigaer Fantasien zum Thema Jugendstil

25 besten Führungen in Riga günstig

Wenn Sie in Riga sind, können Sie einfach von diesem Stil hören – einem eleganten und einzigartigen modernistischen Stil oder, wie er auch genannt wird, Jugendstil. Es gibt über 700 Gebäude in der Stadt, die vom Jugendstil geprägt sind. Sie hören die Namen berühmter Architekten aus der Region und aus St. Petersburg. Spazieren Sie durch die berühmten Straßen und lüften Sie die Geheimnisse der Architektur. Finden Sie heraus, was das „Silberne Zeitalter in Riga” ist. Jugendstil sind aber nicht nur Häuser, sondern auch Möbel und Porzellan. Die Geschichte jedes der Meister wird spannend sein.

Es ist bekannt, dass die Familie des letzten russischen Kaisers den Jugendstil allen anderen vorzog, und der Alexanderpalast in Zarskoje Selo wurde in diesem Stil eingerichtet. Der Führer wird Ihnen sagen, dass es in Riga drei Phasen in der Entwicklung dieses Stils gab. Sie sehen das “Haus von Adam und Eva”, “Katzenhaus”, ein Gebäude, das dem Kaufmann Bobrov gehörte. Es ist einfach erstaunlich, wie viele außergewöhnliche Gebäude es in Riga gibt. “Haus-Sonne”, “Haus mit einem Hund”, “Haus einer traurigen Geschichte”. Ihnen wird die schönste Treppe in Riga gezeigt.

Geheimnisse des alten Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Sie müssen sich nicht beeilen, um das wahre Gesicht von Riga zu sehen. Diese Stadt muss zu verschiedenen Tageszeiten betrachtet werden. Durch die Gassen zu schlendern, zuzusehen, wie die Laternen leuchten, welche bizarren Formen die Schatten alter Kirchen annehmen. Setzen Sie sich in kleine Cafés und atmen Sie das Aroma von Kaffee ein. Möchten Sie die Seele von Riga sehen? Herzlich willkommen. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter passieren Sie Orte, die normalerweise nicht in den Besichtigungsrouten enthalten sind.

Sie werden herausfinden, in welchem ​​Haus der Henker von Riga lebte, und von der Herrin von Riga hören – der Elsterhexe. Der Guide erzählt Ihnen die Geschichte der berühmtesten Geister der Stadt: die schöne Dorothea und der mysteriöse, höfliche alte Mann. Sie sehen das architektonische Ensemble “Drei Brüder” im Mondlicht. Und der Guide zeigt Ihnen einen Ort, an dem Sie Wünsche äußern müssen – und sie werden definitiv wahr. Das Programm ist für eine kleine Firma konzipiert – bis zu 4 Personen.

Stadt auf der Durchreise

25 besten Führungen in Riga günstig

Auch wenn Sie nur wenige Stunden in Riga sind, können Sie viel unternehmen. Halten Sie in diesem Fall an der Tour „Riga im Transit” an. Sie ist sehr bequem. Sie werden vom Flughafen abgeholt, mit dem Auto gefahren, damit Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sehen können, und dann wieder zurückgebracht, damit Sie Ihren Flug nicht verpassen. Die Dauer dieser kurzen Fahrt beträgt ca. 2 Stunden. Der Guide erzählt Ihnen die interessantesten Fakten über die Geschichte von Riga. Sie werden die besondere Atmosphäre dieser Stadt spüren – nicht umsonst zieht es Filmemacher wie ein Magnet hierher.

Sie gehen durch die Straßen, die an das Mittelalter erinnern, steigen auf den Turm der St. Peter-Kirche, sehen drei alte Häuser, die “Drei Brüder” genannt werden, machen Fotos in der Nähe der Festungsmauern. Sie werden von der engsten Gasse in der Altstadt von Riga beeindruckt sein. Der Führer erzählt eine Legende darüber, wie ein Kaufmann, der keine hohen Zölle zahlen wollte, befahl, die Tore zu durchbrechen, die heute schwedisch genannt werden. Und Sie werden Kaffee im Gebäude einer alten Apotheke trinken.

Gleichzeitig erzählt Ihnen der Guide von dem Keller, in dem der Rigaer Balsam erfunden wurde. Wenn bis zum Abflug noch Zeit bleibt, kann der Guide Sie nach Jurmala begleiten und Ihnen auch diese Stadt vorstellen. Bitte beachten Sie, dass diese Tour auch nachts möglich ist.

Rigas großes Zentrum: Jugendstil und Holzarchitektur

25 besten Führungen in Riga günstig

Dank des Guides achten Sie auf das, was unaufmerksamen Reisenden normalerweise entgeht. Riga ist nicht nur schöne Jugendstilarchitektur, sondern auch viele Holzhäuser. Tatsächlich hat die lettische Hauptstadt das größte Erbe im Bereich der Holzarchitektur, wenn wir Riga mit anderen Hauptstädten Europas vergleichen. Sie erfahren, warum es im Zentrum der Altstadt so viele ähnliche Häuser gibt.

Die meisten Gebäude wurden restauriert, entweder wohnen Menschen darin oder Cafés und verschiedene Institutionen haben geöffnet. Übrigens ist sogar das Olympische Komitee in einem schönen Holzhaus untergebracht. Natürlich werden Sie neugierig sein, wie solche Gebäude von innen aussehen. Sie haben die Möglichkeit, hineinzugehen, sich umzusehen und bei einer Tasse Tee zu entspannen.

Wenn Sie möchten, können Sie zu Fuß zu dem Teil der Stadt gehen, in dem vor dem Ersten Weltkrieg arme Menschen lebten. Hier gibt es noch viele alte Häuser. Wenn die Reise lang erscheint, schlägt Ihnen der Reiseleiter vor, in einem Café etwas zu essen. Er wird auch eine Fotosession organisieren und Ihnen dann eine Reihe professioneller Fotos zusenden.

Göttliche Sigulda im Schatten des Kreuzes und des Schwertes

25 besten Führungen in Riga günstig

Ein echtes Eintauchen in die Geschichte. Vielleicht lieben Sie oder Ihre Kinder das Mittelalter, strenge Ritter und schöne Damen? Sie werden in genau diese Zeit reisen. Der Guide erzählt Ihnen die Legenden der „Livländischen Schweiz”. Sie erfahren, wie das Schicksalspferd Rosa Turaida aussah, das in einer alten Kirche eingemauert war.

Stellen Sie sich vor, wie Ritter und Mönche lebten, auf welche Burgen Livland stolz sein konnte, warum die wunderschöne Burg Turaida zu einer Ruine wurde. Sie besuchen die größte Höhle Lettlands, sehen die Quelle des Guten Geistes, der Gesundheit und ein langes Leben schenkt. Sie können den Wachturm besteigen oder eine Fahrt mit der “Seilbahn“, dh mit der Seilbahn, unternehmen. Und Sie werden auch das Museum der Geschichte des Schlosses finden, das viele archäologische Funde beherbergt.

Schloss Rundāle

25 besten Führungen in Riga günstig

Rundale Palace wurde im 18. Jahrhundert für den berühmten Biron, einen Liebling der russischen Kaiserin Anna Ioannovna, erbaut. Das Gebäude ist im Barockstil errichtet. Von Riga nach Rundale ca. 80 km. Der Reiseleiter wird Sie in seinem Auto mitnehmen, die Fahrt dauert eine Stunde. Unterwegs erfahren Sie viel Interessantes nicht nur über Biron und die Kaiserin, sondern auch über die Brüder Zubov, Katharina die Große und Herzogin Dorothea. Diese Namen sind für immer in die Geschichte eingeprägt.

Dann genießen Sie eine Tour durch das prächtige Schloss, seine Stuckverzierungen, antiken Möbel und wunderschönen Gemälde berühmter Meister. Es gibt auch einen Waldpark, in dem der Adel jagte. Wenn Sie sich im Frühling in diesen Gegenden aufhalten, sehen Sie ein wahres Meer aus Tulpen, und im Sommer blühen hier Rosen. Mit einem Wort, dies ist eine Reise in ein Märchen. Auch im Winter ist es hier sehr schön und die Eintrittskarten sind günstiger.

Heilige Denkmäler des mittelalterlichen Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Ja, Riga hat auch seine heiligen Denkmäler, und Sie werden sie kennenlernen. Eine beträchtliche Anzahl von ihnen ist mit dem Einfluss des Christentums verbunden. Sie erfahren, wie die Kunstwerke geschaffen wurden, die ihre Meister verherrlichten. Sie werden sehen, welche erstaunlichen Ergebnisse die Genies verschiedener Epochen erzielt haben.

Sie besuchen religiöse Denkmäler und können echte Schreine sehen. Dies ist der Dom, die alten Kirchen, die den Ruhm von Riga ausmachten. Der Führer wird Ihnen interessante Fakten über sie erzählen. Wenn Sie möchten, können Sie sich ein wunderbares Orgelkonzert anhören – Sie müssen nur Tickets im Voraus buchen.

Baltische Riviera: Autofahrt nach Jurmala

25 besten Führungen in Riga günstig

Es ist unmöglich, sich einen Eindruck von Lettland zu verschaffen, ohne Jurmala – diese “baltische Riviera” – besucht zu haben. Sie können zu jeder Jahreszeit nach Riga kommen, aber Jurmala ist auf jeden Fall eine Reise wert – es ist immer schön. Sie sehen das Meer, Pinien, die Holzarchitektur “Spitze”, den Konzertsaal “Dzintari”. Der Reiseleiter erzählt Ihnen die Geschichte des beliebtesten Ferienortes. Sie sehen den Datscha-Komplex von Morberg, einem Magnaten, der im 19. Jahrhundert lebte. Besuchen Sie das Museum der Stadtgeschichte, und wenn Sie möchten, ist das Theater of Light Painting ein erstaunlicher Anblick. Sie gehen entlang der Elite-Juras-Straße. Der Reiseleiter bringt Sie mit dem Auto nach Jurmala, und wenn das Unternehmen groß ist, können Sie den Bus benutzen.

Schlüssel zum alten Riga

25 besten Führungen in Riga günstig

Bildlich gesprochen bekommen Sie bei dieser Tour wirklich diese „Schlüssel” vom Guide, mit denen Sie viele Geheimnisse der schönen Stadt lüften können. Sie erfahren, welche Symbole die Stadtarchitekten verwendeten. Sehen Sie die Bauten des Mittelalters sowie des „Goldenen” und „Silbernen” Jahrhunderts. Der Führer erzählt Ihnen von den Geheimnissen des Doms, erzählt Ihnen, wie mysteriös und erstaunlich die Kirche St. Peter.

Sie lernen auch die nationale Küche kennen und können, wenn Sie möchten, hervorragend zubereitete Gerichte probieren. Sie können in der Nähe des Gebäudes der Nationaloper fotografieren, Sie werden die „Cinematic Street” sehen, in der beliebte Filme gedreht wurden. Sie werden auch wirklich fabelhafte Häuser bewundern, die mit Skulpturen geschmückt sind. Der Reiseleiter wird Ihnen sagen, wo der “Hauptschlüssel” von Riga aufbewahrt wird, und Ihnen sagen, was Sie besser von Souvenirs mit nach Hause nehmen und wo Sie sie kaufen können.

Insel Ķīpsala – ein Reservat der Holzarchitektur

25 besten Führungen in Riga günstig

Diese Ecke von Riga ist berühmt für ihre alten Holzhäuser. Hier scheint das 18. Jahrhundert lebendig zu werden. Tatsächlich sind einige Gebäude bereits 300 Jahre alt. Viele von ihnen wurden von der berühmten Architektin Zaiga Gaile restauriert. Wenn Sie hier waren, können Sie voll und ganz erkennen, wie sehr sich die Hauptstadt Lettlands verändert hat. Sie spazieren durch Kipsala, wo einst Seefahrer und Piloten mit ihren Familien lebten. Aber wohlhabende Bürger bevorzugten diesen Ort manchmal.

Sie sehen die “Gipsfabrik”, heute eine elitäre Wohnanlage. Der Guide erzählt Ihnen die Geschichte von Kipsala und stellt Ihnen viele interessante Fakten vor. Zum Beispiel, warum eine Känguru-Skulptur auf dem Dach eines der örtlichen Häuser erschien. Sie sehen das Museumsgebäude von Žanis Lipke, einem Mann, der die Juden im Zweiten Weltkrieg vor der Vernichtung rettete. Bewundern Sie das Panorama des Flusses Daugava und machen Sie tolle Fotos von der mittelalterlichen Architektur.

Ein paar Stunden in Riga. Vom Flughafen in die Stadt und zurück

25 besten Führungen in Riga günstig

Sie sind auf der Durchreise in Riga gelandet, Sie haben ungefähr 3 Stunden Freizeit oder etwas mehr. Warum sich am Flughafen abmühen, wenn man eine so wunderbare Stadt besser kennenlernen und durch ihre Straßen spazieren gehen kann? Der Guide setzt Sie in ein Auto in der Nähe des Flughafens und bringt Sie in die Altstadt von Riga. Glauben Sie mir, in dieser Zeit können Sie viel tun. Sie gehen durch die Straßen der Altstadt, sehen mittelalterliche Kirchen und Türme, sehen sich das Haus an, in dem der letzte Henker der Stadt lebte. Und auch zum Rathausplatz, dem Schwedentor, dem atemberaubend schönen Schwarzhäupterhaus und der St. Peter.

Sie werden viele Legenden hören – über die Elsterhexe, über schwarze Katzen, Geister und schöne Mädchen. Der Guide erzählt Ihnen von dem talentierten Bürgermeister George Armistead, der viel für Riga getan hat – unter ihm wurden ganze Blocks im Jugendstil, eine Autofabrik, der Zentralmarkt, ein Zoo und vieles mehr gebaut.

Sie spazieren durch den Kronvald-Park und lernen den Jugendstil im Detail kennen, während Sie die Häuser in der Albert Street bewundern. Viele Skulpturen sind das Verdienst von Mikhail Eisenstein. Die Figuren sind ungewöhnlich ausdrucksstark und machen einen tollen Eindruck. Der Führer wird über das Schicksal des Architekten erzählen. Außerdem erfahren Sie viel Wissenswertes aus der Geschichte Rigas – wie die Stadt gegründet wurde, wie sie sich entwickelte, welche Filme hier gedreht wurden und vieles mehr. Wenn Sie möchten, sitzen Sie in einem Restaurant oder Café, und dann bringt Sie der Reiseleiter zum Flughafen.

Wir empfehlen folgende Hotels in der Stadt:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen