...
🥲 Alles over toerisme en interessante plekken om te ontspannen. Beoordelingen van vakantiebestemmingen. Kaarten, steden en nog veel meer voor toeristen.

Aluschta im Dezember 2021 – was zu sehen, Feiertage, Wetter, Bewertungen, Preise

30

Aluschta ist auch zu Beginn des Winters für Touristen attraktiv. Grüne Rasenflächen und zahlreiche immergrüne Bäume und Sträucher erfreuen das Auge, die Sonne spiegelt sich in den azurblauen Meereswellen. Das Wetter ist ideal für alle, die Schwüle und Hitze nicht vertragen. Das Fehlen eines Strandurlaubs entschädigt für die Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten zu besuchen, an denen die Halbinsel Krim so reich ist.

Wetter

Aluschta im Dezember 2021 - was zu sehen, Feiertage, Wetter, Bewertungen, Preise

Im Dezember ist das Resort cool. Am Anfang des Monats liegen die Tagestemperaturen bei +6-+9˚С, nachts fällt das Thermometer auf +4-+6˚С. In der zweiten Dezemberhälfte wird es deutlich kälter – bis zu +4-6˚. Die Nachttemperaturen schwanken um +2 – + 4˚С, leichte Fröste sind möglich. Im Winter hat die Stadt eine hohe Luftfeuchtigkeit, Regen kann von Schneeregen begleitet werden, der sofort schmilzt.

Das Meer kühlt im Winter schnell ab, im Dezember überschreitet die Wassertemperatur +9 – 11 ° C nicht. Für einen Monat gibt es durchschnittlich 8 Sonnentage, an denen recht angenehmes Wetter beobachtet wird und es 5 Tage lang zu starken Regenfällen kommt. Für mehr als die Hälfte des Dezembers ist der Himmel teilweise bewölkt, die lugende Sonne wird plötzlich von Wolken verdeckt.

Ist es kalt im Dezember?

Das Wetter im ersten Wintermonat im Resort zeichnet sich durch seine Unbeständigkeit aus. An klaren Tagen ist die Sonne merklich heiß, man kann in leichter Kleidung spazieren gehen. Bei schlechtem Wetter sorgt die Kombination aus stechendem Meereswind und hoher Luftfeuchtigkeit für ein kühles Gefühl. Damit Ihnen das Wetter nicht den Urlaub vermiest, müssen Sie eine Reisegarderobe wählen, die optimal geeignet ist.

Sie benötigen eine warme winddichte Jacke mit Kapuze, eine Mütze, einen Wollpullover und Handschuhe. Bei warmem Wetter sollten Sie eine Windjacke in Ihren Koffer packen. Besonderes Augenmerk sollte auf Schuhe gelegt werden. Dies sollten isolierte Turnschuhe oder Stiefel mit einer flachen, wasserdichten Sohle sein.

Was zu sehen

Aluschta im Dezember 2021 - was zu sehen, Feiertage, Wetter, Bewertungen, Preise

Im Zentrum der Stadt befindet sich der Alison Tower – die Überreste einer byzantinischen Festung aus dem 6. Jahrhundert, an dieser Stelle wuchs später die Stadt Aluschta. In der Nähe befindet sich die Yukhari-Jali-Moschee (Verkhnyaya st., 9), der erste Stock wird von Männern besucht, der zweite von Frauen.

Im Dorf Die Klippe ist der Palast von Prinzessin Gagarina, der aus italienischen Fliesen und Fenstern aus venezianischem Glas besteht. Rund um den Palast befindet sich ein Zypressenpark. Naturliebhaber können das Soter-Tal mit Felsskulpturen in Form von bis zu 5 m hohen Pilzen mit einem „Kappen”-Durchmesser von bis zu 2 m selbstständig erreichen.

Mit dem Minibus können Sie zu den Ausläufern von Chatyr-Dag gelangen, um einen Spaziergang durch die malerische Berglandschaft zu unternehmen. Im Bereich mit Strahlend erstrahlen die Ruinen der 1423 erbauten Festung „Fauna”. Bei schlechtem Wetter können Sie mit einer Tageskarte das SPA in einem der vielen Hotels besuchen und sich dem Schwimmen im Hallenbad und Badekuren widmen .

Urlaub mit Kindern

Aluschta im Dezember 2021 - was zu sehen, Feiertage, Wetter, Bewertungen, Preise

Wenn Sie mit der ganzen Familie reisen, finden Sie in Aluschta genügend Orte, wo Sie mit Ihren Kindern hingehen können. Oceanarium (Gorkogo St.) – in 4 Hallen gibt es riesige Aquarien mit Meeres- und Süßwasserbewohnern. Hier können Sie mehr als 250 Fischarten, Meeresschildkröten, Krabben und Krokodile sehen. Exotische Tiere leben in der Ausstellung Jungle World unter tropenähnlichen Bedingungen.

In der Nähe befindet sich “Animal Park” – Kontaktzoo von Aluschta, der in geografische Zonen unterteilt ist: “Afrika und Madagaskar”, “Australien”, “Südamerika”. Besuchen Sie den Park der Miniaturen (Gorkogo Str., 7) – ein Freilichtmuseum der architektonischen Sehenswürdigkeiten der Halbinsel Krim, die Exponate sind im Maßstab 1:25 gefertigt.

Besonders schön ist das Museum in der Abenddämmerung, wenn die individuelle Beleuchtung der Gebäudemodelle eingeschaltet wird. Im Aquarelle Dolphinarium, das sich an der Uferpromenade der Stadt befindet, können Sie Darbietungen mit Delfinen und Pelzrobben beobachten, schwimmen und mit den Künstlern fotografieren.

Ausflüge

Aluschta im Dezember 2021 - was zu sehen, Feiertage, Wetter, Bewertungen, Preise

Lokale Guides bieten viele Routen für jeden Geschmack. Es sei darauf hingewiesen, dass die Preise für Ausflüge im Dezember rekordtief sind. In einem komfortablen Bus können Sie das Schwalbennest, die berühmten Paläste der Krim besuchen: Livadia, Massandra und den Woronzow-Palast. Baudenkmäler sind von malerischen Parks umgeben, in denen Sie zu jeder Jahreszeit angenehm spazieren gehen können.

Familien mit Kindern werden sich für einen Ausflug zur Lichtung der Märchen interessieren, wo es mehr als 300 kunstvoll gefertigte Figuren russischer Märchen und einen Streichelzoo gibt. Ein Ausflug in den Taigan Safari Park wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Etwa 50 afrikanische Löwen leben unter natürlichen Bedingungen in den Ausläufern der Krim.

Für Naturliebhaber gibt es Ausflüge zum Berg Demerzhi mit einer Besichtigung des höchsten Wasserfalls der Krim, Dzhur-Dzhur, des Tals der Geister, der Marmor- und Ban-Bash-Koba-Höhlen. Ein Ausflug nach Bachtschissarai mit Besichtigung des Khan-Palastes, der Himmelfahrts-Kathedrale und der antiken Stadt Tschufut-Kale ist ausnahmslos gefragt.

Neues Jahr

Aluschta im Dezember 2021 - was zu sehen, Feiertage, Wetter, Bewertungen, Preise

Einen Urlaub am Meer zu verbringen, ist für viele Urlauber verlockend. Tausende Touristen strömen Ende Dezember an die Südküste der Krim, wo die Natur selbst eine festliche Atmosphäre schafft. Die meisten Hotels organisieren ein Bankett und ein festliches Programm mit dem Weihnachtsmann und dem Schneewittchen.

Auf dem Hauptplatz von Aluschta steht ein riesiger Weihnachtsbaum, der mit Girlanden und Kinderhandwerk geschmückt ist. Es beherbergt kostenlose Konzerte, Theateraufführungen, Feiertagswettbewerbe und Programme.
An Silvester ist der Damm überfüllt. Helle Beleuchtung und Musikklänge aus Küstencafés unter dem Plätschern der Meeresbrandung schaffen eine romantische Atmosphäre.

Festlich gesinnte Menschen in der Saisonkleidung, die über Abendkleider geworfen wird, bewundern das Feuerwerk, gratulieren sich gegenseitig zum Feiertag. Fans alternativer Erholung feiern das neue Jahr in einem Skigebiet, das 12 km von Aluschta entfernt liegt. Die Pisten dort sind recht sanft, aber der Ausrüstungsverleih ist günstig. Touristen verbringen Silvester unter den Sternen und genießen die Bergluft.

Die Reisekosten

Aluschta im Dezember 2021 - was zu sehen, Feiertage, Wetter, Bewertungen, Preise

Die Stadt kann auf mehreren Wegen erreicht werden. Ein Ticket für ein Flugzeug Moskau-Simferopol kostet 2.204 Rubel, die Flugzeit beträgt 2-2,5 Stunden. Bahntickets im Abteil des Zuges der Marke Tavria kosten 3.493 Rubel, die Fahrt dauert 1 Tag 9 Stunden. Ein komfortabler Bus fährt von Moskau nach Aluschta, der Ticketpreis beträgt 2.200 Rubel, die Fahrzeit beträgt 28-31 Stunden.

Sie können ein Hotelzimmer im Dezember zum niedrigstmöglichen Preis buchen. Hotel 3 kostet ab 1800 Rubel, 4 – 3200 Rubel. In Pensionen können Sie ein Zimmer für 900-1000 Rubel nehmen.

Das Budget für eine Reise für zwei Personen für 5 Nächte beträgt ungefähr 25-30 Tausend Rubel. einschließlich der Kosten für Verpflegung und Ausflüge.

Reiseveranstalter machen sehr interessante Angebote: Touren zu günstigen Preisen, inklusive Flug, Transfer zum Hotel, Unterkunft und Versicherung. Eine Tour für 5 Nächte in einem 3 * Hotel kostet ab 16.798 Rubel. Durch den Kauf einer Tour sind Sie von der lästigen Buchung von Unterkünften und dem Kauf von Tickets befreit, Sie müssen keine Reiseroute planen. In den meisten Fällen ist dies kostengünstig.

Siehe Preise für Touren nach Aluschta

Bewertungen von Touristen

Urlauber, die das Resort zu Beginn des Winters besucht haben, sind sich einig, dass Aluschta im Dezember für Liebhaber von Besichtigungstouren und für diejenigen interessant ist, die ohne Hitze und menschliche Hektik einen erholsamen Urlaub bevorzugen. Für junge Leute ist es um diese Jahreszeit langweilig hier, es gibt praktisch kein aktives Abendleben.

Ende Dezember ändert sich die Situation, die Zahl der Touristen in der Stadt steigt erheblich, Cafés und Restaurants am Ufer öffnen, die Stadt belebt sich und bereitet sich auf das neue Jahr vor. Touristen bemerken, dass die Preise im Resort zu Beginn des Winters sehr attraktiv sind. Sie finden leicht günstige Unterkünfte für jeden Geschmack, die Kosten für Ausflüge und Mahlzeiten sind viel niedriger als im Sommer.

Fazit

Der Dezember ist die Zeit, um die antike Stadt Aluschta aus einem unerwarteten Blickwinkel zu sehen. Im Resort können Sie sich herrlich ausruhen, ohne Ihr Budget erheblich zu beschädigen. Reisende verbringen ihre Zeit nach Belieben. Einige versuchen, ihren Horizont zu erweitern, indem sie Zeit für den Besuch architektonischer Sehenswürdigkeiten aufwenden. Die Umgebung von Aluschta ist voll von erstaunlichen Naturdenkmälern, die Wanderfreunde anziehen.

Andere kommen zu Beginn des Winters, um sich vom Trubel der Großstädte zu erholen und ihre Gesundheit zu verbessern. Urlauber verbringen Stunden damit, am Meer entlang zu spazieren und die heilende salzige Luft und die herrliche Berglandschaft zu genießen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen